Samstag, 10. Januar 2015

Caicos Dreiecke

Hallo ihr Lieben!

Heute mag ich euch einen Lack vorstellen, den ich schon lange angeschmachtet habe: Caicos von Kure Bazaar.





Ich denke, wenn man nicht grad so ein Mintfreak ist wie ich, dann ist das wohl ein ein ganz normaler (und leicht überteuerter) Lack. Aber ich find ihn einfach so genial und er musste mit in meine Mintsammlung. Mit rund 16€ war er mir aber einfach immer zu teuer. Zu Weihnachten gab's nun die große Überraschung und ich habe ihn von meiner Mama geschenkt bekommen!



Er ist mein erster und bisland einziger Lack von Kure Bazaar, so dass ich erstmal mit der Flasche überfordert war. Ich hab einfach den Deckel nicht abdrehen können. Bis ich dann irgendwie drauf gekommen bin nicht zu drehen, sondern einfach zu ziehen und tatsächlich war es einfach eine weiße Kappe und der eigentlich Deckel mit Pinsel dadrunter :)
Der Pinsel ist leider sehr sehr dünn, ich persönlich komme ja mit breiten Pinseln am besten klar.
Davon abgesehen lies sich der Lack aber sehr gut lackieren. Die erste Schicht war recht streifig, mit einer etwas dickeren zweiten Schicht kann man das aber sehr gut ausgleichen.
In der Flasche hat der Lack einen ganz feinen subtilen Schimmer, der auf den Nägeln allerdings verloren geht. Da ich kein Fan von Schimmer bin, kam mir das ganz gut gelegen.
 
Später habe ich noch ein ganz einfaches Design mit ihm gebastelt nach DIESER Anleitung von lackfein.







Hier habe ich ihn übrigens nochmal mit den zwei Lacken meiner Sammlung verglichen, die ihm am nächsten kommen: Greenberry von Barry M. und Mint Milk von Kiko. Zugegeben: sie sehen sich wirklich sehr sehr ähnlich. Vorallem Greenberry und Caicos sehen fast gleich aus. Trotzdem, ein bisschen variiert der Farbton. Ich denke, ihr anderen Suchtis könnt mich verstehen, dass man einfach alle haben muss, wenn man Mint mag ;)


Alles Liebe,
eure Elle ♥

Kommentare:

  1. Jetzt hab ich auch wieder total Lust auf Mint bekommen, auch wenn ich nur zwei oder so besitze, die knalligen sind mir am liebsten :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe Mint ja auch in allen Varianten, aber so knalliges ist einfach toll und schreit nach Sommer ♥

      Löschen
  2. ohh ich liebe ja Mint ♥ und das Nailart gefällt mir richtig gut :)
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön *__*
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  4. Super schönes Mint! Ich liebe Mint-Türkis auch sehr, aber so viel Geld würde ich dafür auch nicht unbedingt ausgeben... Die Dreiecke sind toll, ich habe die Anleitung von lackfein auch abgespeichert, weil das so klasse klingt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist schon ne Stange Geld! Die Anleitung ist echt super, hat die Jule gut gemacht :D

      Löschen
  5. Ja... Mint geht einfach immer! :D Und dein Exemplar ist wirklich schön und deine Fotos wieder... hach ♥
    Ich glaube, ich hab da noch so einen mintigen Neuzugang rumstehen... den sollte ich mal lackieren :D

    AntwortenLöschen
  6. Da war ich heute mal schneller auf eurem Blog, als auf Instagram!
    Ein wirklich tolles Design.. und der Lack erst! Der Lack hat auf jeden Fall Daseinsberechtigung ;)
    Find ich klasse. Werde das wohl mal nachpinseln sobald das Wetter wieder in besserer Laune und meine Nägel wieder vorzeigbar sind :)

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!