Donnerstag, 12. März 2015

Dry Marble

Kennt ihr schon die Technik Dry Marble? Ich habe sie in letzter Zeit total oft auf Instagram gesehen und wollte sie nun auch gerne mal ausprobieren.
Benutzt habe ich dafür folgende Lacke:
Greenberry und Prickly Pear - Barry M,
Blanc - essie
sowie einen Peel off Basecoat von Etude House.
Außerdem noch ein Stückchen Plastikfolie.


Zuerst habe ich alle Nägel weiß lackiert und gut durchtrocknen lassen. Dann habe ich um die Haut um den Nagel herum den Peel off aufgetragen, da man bei dieser Technik die Lizenz zum Herummatschen deluxe bekommt und man so später weniger sauber machen muss.
Dann habe ich mit grün, lila und weiß kleine Lacktropfen auf den Nagel gesetzt und mit der Folie angedrückt. Anfangs war ich noch zögerlich (die rechte Hand durfte als Testhand dienen), dann hab ich einfach wild rumgematscht und so diesen Marmoreffekt erhalten. Zum Abschluss durfte noch ein Topcoat drauf und ich hab die Nagelränder gesäubert. Feddisch!








Mein Freund saß die ganze Zeit skeptisch daneben und hat angezweifelt, ob das wohl was wird. Ich muss sagen, ich hatte zunächst auch Zweifel, weil es im Entstehungsprozess garnicht so super aussah, aber als alles sauber war, fand ich das Ergebnis einfach nur super super schön und ich werde das sicher noch ganz häufig und auch mit anderen Farben wiederholen!
Was meint ihr?

Alles Liebe,
eure Elle ♥

Kommentare:

  1. Ich kenn das schon eine ganze Weile aber unter dem Namen Saran Wrap Nails.
    Deine Farbkombi find ich sehr hübsch, besonders jetzt für den Frühling. =)

    LG
    K.ro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :)
      Ich hab zwar noch nie saran wraps gemacht, glaub aber, dass man dort einen Nagel komplett in einer Farbe lackiert, die trocknen lässt und dann den Nagel komplett mit einer anderen Farbe bemalt und die dann abtupft. So dass man den Effekt gleichmäßig über den Nagel hat und die Farben nicht so ineinander verlaufen. Vom Prinzip her allerdings sehr ähnlich :)

      Löschen
  2. Schönschönschön! ♥ Hätte ich nicht so Schiss vorm Clean Up, würde ich das demnächst auch mal probieren :D Mal gucken, wie weit Color Stop da hilft...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Daaaanke :)
      Probiere es doch einfach mal, das klappt bestimmt :)

      Löschen
  3. Das ist sehr hübsch geworden! :) Auch wieder eine Technik, die ich noch nicht probiert habe...

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Bei dieser Technik konnte ich es echt einfach garnicht abwarten mit dem ausprobieren :)

      Löschen
  4. Sieht toll aus, sollte ich auch mal versuchen. Hab mir ja jetzt den Peel Off Basecoat von p2 zugelegt, vllt klappt mit dem auch als Clean Up Hilfe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Mein Peel off geht langsam zuneige, ich denke, den von P2 werde ich auch testen, mal schauen, ob es das neue Sortiment hier schon gibt :)

      Löschen
  5. Sieht toll aus und vor allem tolle Farbkombination!
    Ich muss das auch nochmal ausprobieren - so mit mehreren Farben. Gefällt mir richtig gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Freue mich schon drauf, es vllt bald bei dir bewundern zu dürfen ♥

      Löschen
  6. Schöne zarte frühlingshafte Farbkombi - gefällt mir sehr gut! :)

    AntwortenLöschen
  7. Das gefällt mir richtig gut. Ich will das auch unbedingt bald versuchen. Deine Farben sind toll gewählt und lassen alles so schön abwechslungsreich wirken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :) Da bin ich ja mal gespannt :)

      Löschen
  8. Das gefällt mir richtig gut. Ich will das auch unbedingt bald versuchen. Deine Farben sind toll gewählt und lassen alles so schön abwechslungsreich wirken.

    AntwortenLöschen
  9. Deine. Bilder. sind. der. WAHNSINN! Man Elle ich bin verliebt ♥ Und das Design ist sowieso total geil ;) Muss ich auch mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist so süß von dir :*
      Freue mich drauf wenn du es auch mal probierst :)

      Löschen
  10. Bisher nur Saran Wrap probiert, aber das ist ja recht ähnlich, wenn nur das Clean Up am Ende nicht wäre :D Sieht aber sehr frühlingshaft aus mit den zarten Farben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dem Peel off geht es zum Glück echt gut mit dem clean up :)
      Vielen Dank :*

      Löschen
  11. Diese Farben harmonieren ja mehr als perfekt zusammen! Wirklich eun wunderschönes Ergebnis ist das geworden! Dry Marble muss ich ausprobieren, weil Water Marble einfach nie bei mir klappt.
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :)
      Water marble hat bei mir auch noch nie geklappt :D

      Löschen
  12. Das erste Mal, wo mir Dry Water Marble wirklich gefällt! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja mal ein ganz besonderes Kompliment ♥ Danke :)

      Löschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!