Sonntag, 22. März 2015

Kunterbuntes Chaos

Heute hab ich mal wieder etwas aufwändigere Nailart für euch! Es wurde grundiert, gedotted, gestamped, die ganze Palette :)

Aber Schritt für Schritt:
Zuerst habe ich die Nägel alle weiß lackiert; hierfür habe ich die Nummer 1 (yaaay) von Sophin benutzt, der in einer dicken oder zwei dünnen Schichten komplett und streifenfrei deckend ist.
Dann habe ich mit drei verschiedenen Lacken und einem Dotting Tool Pünktchen auf alle Nägel getupft. Die benutzten Lacke sind:
Turquoise & Caicos und Splash of Grenadine von essie sowie Prickly Pear von Barry M.

Das Ganze sah dann so aus:



Dieses Design habe ich einen Tag lang so getragen, dann wollte ich es gerne noch mehr aufpeppen. Also habe ich mit Navy von Barry M und einer Platte aus der Explorer-Reihe von MoYou noch verschiedene Muster gestamped.







So extrem bunt trage ich meine Nägel auch eher selten, aber mir hat das Design wirklich richtig gut gefallen, grad weil es auch kein Standarddesign ist, sondern recht individuell!

Auf dem letzten Bild zeig ich euch schnell noch alle verwendeten Lacke und Utensilien, nur den weißen Sophin Lack habe ich leider auf dem Bild vergessen.


Ich wünsche euch allen einen schönen Tag,
eure Elle ♥

Kommentare:

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!