Samstag, 30. Mai 2015

Speaking Colors | Yves Rocher

Heute nehme ich an der Speaking Colors Blogparade von Yves Rocher teil!
Im Juni erscheint ein neues Nagellack-Sortiment bei Yves Rocher mit 50 neuen Farbtönen. Passend dazu ruft Yves Rocher Blogger auf, einen sogenannten #Mood mit drei dieser neuen Lacke zu gestalten, die kostenfrei zur Verfügung gestellt werden.
Näheres zu der Blogparade findet ihr HIER! 
Als Mood schwebte mir irgendwie #Bunt&Edgy vor. Sofern man das als Mood bezeichnen kann, aber da der Sommer schon eingezogen ist, musste es einfach etwas richtig buntes werden, dabei aber nicht zu weich und angepasst aussehen. Daher das edgy! Also irgendwie schnippisch. Kann mir wer folgen?


Meine drei Lacke waren der grüne Menthe, der orangene Melon und der lilane Iris.


 Bedingung der Blogparade ist, keine besonderen Hilfsmittel außer haushaltsüblichen Gegenständen zu benutzen, was ich ziemlich schwer fand. Da ich so gerne was mit Striping Tape machen wollte, habe ich mir die Mühe gemacht und Tesa Film zurecht geschnitten, was eine ziemlich undankbare Aufgabe ist, vorallem aus den ganzen Schnippseln dann noch mehr oder weniger gleichbreite Teile zu finden.
Wenn ihr das nachmachen wollt, empfehle ich euch Scheren mit besonders langer Schneidefläche!
Leider ist bei diesen Streifen jeweils an den Nagelenden recht viel Farbe drunter gelaufen, was mit Striping Tape sonst nicht so arg passiert, aber naja, was tut man nicht alles!

Als Grundfarbe habe ich also Melon lackiert und nachdem der gut getrocknet war die Tesastreifen apliziert. Dann habe ich mithilfe eines Schwammes ein Gradient mit Menthe und Iris getupft und im Anschluss schnell die Klebestreifen abgezogen.






Hier seht ihr übrigens die jeweiligen Farben solo lackiert! Schreibt mir doch einfach, wenn ihr eine der Farben nochmal solo vorgestellt haben wollt :)


Ich finde die drei Lacke eigentlich alles super, wobei ich Menthe und Melon noch besser finde als Iris! Lackieren ließen sie sich alle problemlos und mir hat es superviel Spaß gemacht, dieses Design zu kreieren, trotz der Tesa Schnippel Action, die ehrlich gesagt etwas anstrengend war ;)

Bis zum 31. Mai habt auch ihr noch die Gelegenheit, euch drei Lacke auszusuchen und an der Blogparade teilzunehmen! Klickt HIER um das neue Sortiment anzuschauen und mehr zu erfahren!

Alles Liebe,
eure Elle ♥

Kommentare:

  1. Da hast du wirklich ein tolles Design gezaubert :)

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Design. Besonders wenn man bedenkt, dass es mit Tesafilm gemacht wurde. Und danke für den Hinweis auf die Aktion, habe mich gerade auch noch schnell angemeldet :)

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja super cool aus! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann mich hier auch nur wiederholen: Das Design sieht super aus! Und Melon ist so eine tolle Farbe! Den hab ich mir auch ausgesucht ;)
    Mein Post zur Blogparde ist auch endlich online :D

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Farben, das orange gefällt mir richtig gut. Und mit den Tesastreifen werde ich wohl auch arbeiten, das hatte ich mir auch schon überlegt. Will eh heute das Design machen, mal kucken ob es so klappt wie ich mir vorstelle .-)

    AntwortenLöschen
  6. Sieht wirklich toll aus. Mir dauert es nur immer so lange bis der Lack trocken genug ist um mit Tesa weiter zu machen.

    AntwortenLöschen
  7. Wow, da hast du dir echt viel Mühe gegeben :-) Sieht super aus!

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Idee<3 Du hast dir viel Mühe gegeben.
    Ich mag die Farbkombi sehr <3
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!