Montag, 22. Juni 2015

Gemeinsam in die Woche | Yves Rocher

Hallo ihr Lieben!

Wenn ihr unseren Blog lest, habt ihr sicherlich mitbekommen, das Yves Rocher diesen Monat eine neue Kollektion auf den Markt gebracht hat. Im Zuge dessen gab es eine Blogparade, bei der man sich drei Lacke aussuchen und mit diesen ein Design pinseln konnte!
Wir haben beide daran teilgenommen. Revojas' Beitrag findet ihr HIER, Elles Beitrag HIER!

Wir haben uns heute entschlossen, jeweils einen unserer Lacke auch solo vorzustellen, da die Kollektion wirklich schöne, sommerliche Farben enthält!

revojas:
Ich möchte euch aus meinem Päckchen den rosanen Rose Camélia solo zeigen. Es handelt sich um ein schön leuchtendes Rosa, leider war der Tag wo ich die Fotos gemcht habe total veregnet, deswegen ist die Farbe auf den Fotos leider etwas heller.



Vom Auftrag und der Trockenzeit der YR-Lacke bin ich echt begeistert! Der Pinsel hat eine super Form zum Lackieren, ich darf nur nicht ganz aufdrücken bei meinen schmalen Nägeln :-D Zu der Haltbarkeit kann ich leider nicht viel sagen, denn ich habe später noch einen Top Coat aufgetragen. Mit dem Sophin TC hält der Lack trotz Festivals bei mir seit drei Tagen ohne eine einzige Macke.




Ich werde den pinken Lack demnächst auch noch lackieren und von der Haltbarkeit berichten. Die neuen YR-Lacke sind auf jeden Fall einen zweiten Blick wert, die Namen finde ich auch toll!





 
Elle:

Ich habe in meinem Design die drei Lacke Menthe, Melon und Iris benutzt. Den grünen Menthe mag ich euch heute nun noch solo vorstellen!


Erstmal vorweg: ich bin ganz hin und weg von den Pinseln! Sie sind schön rund gefächert und haben genau die richtige Breite für meine Fingernägel! Auf sehr schmalen Nägeln könnten sie unter Umständen fast schon etwas zu breit sein, für meine sind sie perfekt.
Lackieren ließ (ich merke gerade, dass ich dieses Wort immer falsch geschrieben habe :D) er sich ganz easy und problemlos, auf den Bildern seht ihr zwei Schichten, die semimatt trocknen. Nur die Zeit zum Trocknen war etwas länger, bzw. hatte ich am nächsten Morgen leichte Druckstellen von der Bettwäsche, was man ein wenig auf den Bildern erkennen kann.
Deshalb würde ich euch einen Topcoat empfehlen, der natürlich das semimatte Finish zerstört. Da müsst ihr nun wählen, welche Option euch lieber ist :)

Ein paar Tage, nachdem ich dieses Thema für den Gemeinschaftspost vorgeschlagen habe, kam übrigens die Benachrichtigung, dass ich unter den Top 10 bin. Schade, dass revojas nicht auch dabei ist, ich hätte es ihr sehr gegönnt mit ihrem hübschen Design!
Wie schon bei den letzten Posts mag ich euch nun auch nochmal um eure Unterstützung bitten! Wenn euch mein Design #bunt&edgy gefällt, könnt ihr noch bis morgen HIER für mich voten. Danke euch ihr Süßen! ♥




Wie findet ihr die neuen Lacke? Treffen sie euren Geschmack?

Alles Liebe,
revojas & Elle ♥

Kommentare:

  1. Das Rosa!!! Suuuperschön! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Beide Lacke gefallen mir gut :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ihr beiden,
    beide Lacke gefallen mir solo aufgetragen auch super!
    Ich könnte mir auch ganz gut eine hübsche Kombinationen aus Euren beiden Lacken vorstellen, vielleicht als Gradient-Look?! ;)
    Liebe Grüße,
    Michelle

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!