Freitag, 31. Juli 2015

Essie Neon | Make some Noise für den Blue Friday

Hallo ihr Lieben!

Für den Blue Friday von Ms Linguini und Ida habe ich heute Make some noise aus der Essie Neon Kollektion 2015!
Vorweg: der Name "Neon" ist wie immer bei Essie ein Witz. Die Farben sind nicht neon. Niente!
Was allerdings nichts daran ändert, dass sie einfach ziemlich schön und knallig bunt sind! Noch knalliger, wenn man einen weißen Lack drunter lackiert (was bei den folgenden Fotos jedoch nicht der Fall ist!).


Dann noch eine Sache zu den Fotos: die Farbe ließ sich schwer einfangen und ist auf den Fotos zu hell und zu türkis. Es handelt sich eher um ein blau-blau, was leicht ins petrolfarbene geht. Also so minimal zumindest. Hellblau oder türkis ist es jedoch nicht.
Lackieren ließ der Lack sich sehr gut, er deckt in zwei dünnen Schichten oder einer dicken. Das einzige Minus ist das ablackieren, denn wie blaue Lacke das hin und wieder mal so machen, verfärbt er stark die Nagelhaut. Er sollte also auf jeden Fall auch mit schützendem Basecoat lackiert werden.


Ich hab euch Make some noise mal neben andere Blautöne gelegt. Ihr findet ihn in der Mitte, rechts davon ist Kiko 385, der ein reineres Blau hat und links davon Kiko 341, der einen stärkeren Grünstich hat. MSN befindet sich farblich genau zwischen den beiden.
Insgesamt finde ich die Farbe wirklich sehr toll und schön leuchtend, passend zum Sommer!








Ich habe mir übrigens das Miniset gekauft, die anderen drei Farben werden natürlich auch in den nächsten Tagen hier sehen zu sein!


Alles Liebe,
eure Elle ♥

Kommentare:

  1. Tolles Blau :) Auch ohne Neon...

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Auf das Miniset warte ich auch ... :-)
    Sehr schönes Blau. Und wie Du schon sagst, wunderbar sommerlich.

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe ist auf jeden Fall sehr toll. :)

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!