Sonntag, 26. Juli 2015

Neon London calling

Heute geht es bei mir etwas wilder und planlos zu. Beziehungsweise planlos nicht direkt, denn vor dem Lackieren hatte ich recht genaue Vorstellungen über das Design. Ich wollte gerne ein Neon-Gradient mit Beach Bag und Sun Hat von Model's Own machen.
Nachdem ich die weiße Base fertig hatte, war ich dann allerdings mal richtig spontan, hab alle Pläne über den Haufen geworden und Highlight of my Summer von China Glaze hinzugeholt und einfach mal wild drauflos getupft.
Das sah schon ziemlich fancy aus und ließ sich eigentlich nur noch durch ein völlig random Stamping mit London-Motiven toppen!


Das sind sie also, meine Neon London-Nägel mit schiefer Tower Bridge!  Eigentlich ein eher untypisches Design für meine Nägel finde ich, trotzdem fand ich es irgendwie auch cool!
Weil ich euch eigentlich schon alles dazu gesagt habe, kommen hier noch zwei, drei Fotos sowie ein paar Fotos ohne Stamping, ich halte ja lieber zwischendurch mal alles fest, bevor ich es irgendwie versau ;)






Macht ihr euch vorm Lackieren immer einen genauen Plan und legt ihr manchmal auch einfach ganz wild drauf los?

Alles Liebe,
eure Elle ♥

Kommentare:

  1. Sehr süß! :) Ich hab vorher immer irgendwelche Vorstellungen, die sich eh so nicht genau umsetzen lassen. ^^ Aber das mit den Fotos nach jedem Schritt ist immer gut. :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!