Mittwoch, 11. November 2015

Gedankensplitter | Mint

Auch diesen Monat gibt es wieder Gedankensplitter! Falls ihr es letzten Monat nicht bekommen habt, klickt doch mal hier um zu sehen worum es geht. Um es kurz zu fassen: jeden Monat wird es ein Thema geben zu dem ihr eure Fantasie freien Lauf lassen könnt und eure Bilder gerne in unsere Galerie eintragen könnt, egal ob Nailart, Make Up, Klamotten, etwas Gebackenes oder was auch immer ;)
Schön wäre es, wenn ihr in eurem Post auf unsere Aktion aufmerksam macht, bei Instagram könnt ihr natürlich den Hashtag #gedankensplitter verwenden.
Außerdem werde ich euch am Ende dieses Posts noch alle Beiträge vom letzten Mal zusammen fassen.

Das Thema dieses Monats lautet Mint und den Startbeitrag findet ihr bei der lieben Annika. Ich liebe ihr Design mit Origami-Stamping! ♥

Mint ist wie ihr ja alle wisst meine Lieblingsfarbe und natürlich habe ich da auch den ein oder anderen Lack in dieser Farbe. Unter anderem den ganz neu bei mir eingezogenen Treble Maker aus der Electric Nights Collection von China Glaze, quasi ein Neon Mint.


Neon Mint von CG, hmmm, da war doch was? Richtig, Highlight of my Summer kann man genauso beschreiben, allerdings unterscheiden sich die Lacke dann doch ganz deutlich von einander; ich hab sie euch mal nebeneinander geswatched, meinen Beitrag zu HomS sieht ihr hier.

links: Treble Maker; rechts: Hightlight of my Summer
Ich habe bislang drei große Lacke von CG besessen, die mich alle nicht von der Qualität überzeugt haben (aber die Farben ♥). Nun habe ich das Mini Set von Electric Nights bei TK Maxx gesehen und beschlossen, ihnen eine letzte Chance zu geben.
Treble Maker ließ sich tatsächlich gleich viel besser lackieren, eigentlich wirklich problemlos und in zwei Schichten deckend. Er wollte allerdings partout nicht trocknen, weshalb ich einen Quickdry TC benutzt habe, so war das Problem dann auch gegessen.
Auf den Nägeln hat er übrigens deutlich krasser geknallt als von der Flasche her erwartet und passt somit eher in den Sommer, aber ich finde ihn trotzdem echt toll!




Wie angekündigt schaue ich jetzt mal, was letzten Monat bei den Gedankensplittern los war:

Das Thema lautete Herbst und den Anfang hat die liebe Alina mit einem tollen, herbstlichen Stamping gemacht, welches ihr hier bewundern könnt.
Von Samy gab's gleich zwei Beiträge: zum einen ebenfalls ein herbstliches Stamping sowie ein schönes Outfit.
Auch Maya hat sich gleich mehrmals kreativ betätigt: einmal mit schönen Nägeln, einmal mit einem AMU. Und dann hat sie auch gleich noch eine tolle Bastelidee für verregnete Nachmittage gezeigt, genauer gesagt die Serviettentechnik.
Ein richtig hübsches AMU stand übrigens auch bei Angelina auf dem Plan, genauso wie bei Michelle.
Annika hat gleich zwei tolle Möglichkeiten gezeigt um langweilige alte Tassen in richtige Hinkucker zu verwandeln.
Bei mir selbst gab es wie quasi immer auch Nägel, ein Gradient in herbstlichen Farben.

Soweit also von uns "Organisatorinnen". Doch wer hat noch mitgemacht?
Zum einen hat Heavythrillingpolish ein Nageldesign gezeigt, zum anderen noch zwei leckere Rezepte mit Kürbis: einmal eine Suppe, einmal Muffins. Mmmmmh, klingt beides sehr lecker :)
Und mal wieder ein herbstliches AMU, diesmal von Alicia. Sieht echt toll aus, diese Wimpern, wow!
Nubsi hat ein schönes Nailart mit dem Titel Goldener Herbst kreiert!

Ich bin gespannt, was ihr uns diesen Monat so zeigt! Tragt euch doch in unsere (Text-)Galerie ein:
--

Alles Liebe,
eure Elle ♥

Kommentare:

  1. Auf den Fotos wirkt es mehr richtig Grün als Mint, nichts desto trotz ist das echt ein Hingucker Nagellack :)
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ach, es darf auch mal im Herbst knallen, oder? :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Also die Farbe ist ja schon derbe geil!

    AntwortenLöschen
  4. Der knallt ja mal ordentlich. :D

    AntwortenLöschen
  5. Ich find den klasse, so eine Farbe sieht man nun auch nicht oft. :)

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!