Freitag, 1. Januar 2016

Gedankensplitter | neu

Hallo ihr Lieben!

Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr und hoffe, ihr habt einen guten Start in 2016 ♡

Inzwischen kennt ihr bestimmt die Aktion Gedankensplitter, die ich gemeinsam mit Maya, Samy, Annika, Angelina, Alina und Michelle mache. Jeden Monat überlegt sich eine von uns ein Thema und veröffentlicht zu Monatsbeginn einen Post dazu. Den kompletten Monat über können alle (nicht nur wir, sondern gerne auch ihr) ebenfalls einen Beitrag zu dem Thema schreiben, was für eine Art von Beitrag ist dabei egal, es muss nichts mit Kosmetik oder ähnlichem zu tun haben, nur zu dem vorgegebenen Thema passen.

Diesen Monat bin also ich an der Reihe und mein Thema lautet "neu". Ich fand, das passt einfach sehr gut zum Januar, da nun ja nicht nur das neue Jahr (2016, mann, werden wir alt!) gestartet ist, sondern ich ab diesem Monat auch meinen ersten richtigen Job antreten werde und sich somit wirklich viel bei mir verändert und neu anfühlt.

Es bleibt wie gesagt komplett euch überlassen, in welche Richtung euer Beitrag geht. Es kann ein neues Rezept sein, welches ihr das erste Mal ausprobiert, irgendein neues Produkt, das ihr neu gekauft habt, eine Nailart Technik, die ihr noch nie vorher gemacht habt, eure Neujahrsvorsätze oder oder oder...

Nun wollte ich auf dem Blog also auch mal etwas ganz neues probieren und zeige euch meinen ersten richtigen AMU-Post!


Ich wollte gerne einen Look schminken, der einerseits nicht zu überladen ist, aber trotzdem ins Auge sticht. Außerdem sollte er zur kühlen Jahreszeit passen.
Zuerst habe ich eine Lidschattenbase lackiert, damit sich keine Farbe in der Lidfalte absetzt. Hierzu benutze ich immer die von Artdeco, die finde ich wirklich super!
Dann habe ich das komplette Lid bis zur Augenbraue hoch mit dem hellsten Ton der Rough Elegance Palette von Catrice geschminkt. Für den lila/blauen Lidstrich habe ich einen Eyeshadow Stick von Kiko benutzt. Er trägt die Nummer 31, im Online Shop heißt er Iris/Blue.
Auf der Wasserlinie habe ich dann einen lilanen Kaja namens Wild Amethyst von p2 aus der Fantastic Chrome-Reihe aufgetragen. Ich habe den ehrlich gesagt schon ewig und weiß garnicht, ob es den noch gibt.
Zu guter Letzt habe ich dann noch etwas Mascara getuscht. Hierfür habe ich den Glam de Luxe mit Argan Oil von p2 benutzt, der zwar ein wunderschönes Design hat, aber leider ziemlich verklebt.



Wenn euch auch etwas schönes zum Thema neu einfällt, dann tragt euch doch in unsere Textgalerie ein:

Nächsten Monat erfahrt ihr das neue Thema übrigens bei Maya

Alles Liebe,
eure Elle ♥

Kommentare:

  1. Oh, toll ist es geworden! Steht dir super! Ich sollte mich vielleicht auch mal an solche Knallerfarben trauen.
    Aber eins ist mir aufgefallen: Du hast deine Lidschattenbase lackiert? :D :D :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :D

      Oh mann, so einfach kommt man aus der Lackiergewohnheit wohl nicht raus :D :D ich lass es jetzt mal so, vielleicht fällt es ja noch jemandem auf, der dann was zum Schmunzeln hat :D

      Löschen
  2. Haha, auch die lackierte Base musste ich ja doch schmunzeln... aus unseren Lacksuchti.Gewohnheiten kommen wir halt nicht so schnell raus :D Aber sehr schöner Post, ich würde mich freuen mehr so hübsche AMUs von dir zu sehen ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde, das AMU ist richtig toll geworden und ich bin echt begeistert, we gut deine Bilder geworden sind, ich hab mit AAMU Bildern imer totale Probleme ^^ ach und das mit der Base lackieren ist mir auch nicht aufgefallen :D

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!