Donnerstag, 11. August 2016

Nailmail von piCture pOlish

Hallo ihr Lieben!

Vor einiger Zeit erhielt ich eine e-Mail von piCture pOlish mit dem Betreff "PP feature 2016". Dies ist eine Aktion, die PP dieses Jahr eingeführt hat, bei der sie viele verschiedene Nailart Blogger anschreiben, ihnen drei Lacke zuschicken und noch ein paar Fragen stellen, um die Blogger dann gemeinsam mit ihren Swatches und Antworten auf Instagram vorstellen.

Die Auswahl der zugeschickten Lacke erfolgte zufällig, das heißt, ich hatte keinen Einfluss auf die Lacke. Trotzdem bin ich sehr zufrieden. Mich erreichte der schwarz-glitzernde Darcy (mit dem hab ich ja schon immer geliebäugelt), der neon-pastell-pinke Candy sowie der neon-gelb-orangene Totes.

Um ehrlich zu sein, die beiden Creme-Lacke hätte ich mir niemals gekauft, denn ich denke, da findet man auch günstigere Dupes, unter Umständen sogar in der Drogerie (z.B. die Maybelline Bleached Neons damals gingen ja stark in diesselbe Richtung). Und auch die Qualität finde ich jetzt nicht so herausragend besser, aber das ändert nichts daran, dass ich die Farben absolut passend für den Sommer finde und mich ziemlich über sie freue!

Bevor ich los lege noch ein Hinweis: von allen drei Lacken habe ich jeweils zwei Schichten lackiert.

Darcy:
classy & modern; so very handsome

Wie gesagt trifft Darcy genau meinen Geschmack! Schwarz mit holografischem Glitzer finde ich einfach toll! Er stammt aus der Reihe der Opulence Shades und wird auf der Seite von PP wie folgt beschrieben: "inspired by our favourite modern and classic day spunk" 





 

Inspired by our favourite modern and classic day spunk... - See more at: http://www.picturepolish.com.au/darcy?search=darcy#sthash.EGwpwVOE.dpuf
Candy:
sweet & delicious; never let you go

Piiink! Dieser Lack stammt aus der Bright Shades-Reihe und wird als "a sweet delicious pink inspired by Iggy" beschrieben. Ich finde den Namen Candy sehr zutreffend, da er wirklich so ein barbyrosa Pink ist, was nach ziemlich ungesundem (aber ziemlich leckerem) Naschikrams aussieht. Wie gesagt, ich hätte ihn mir normal nicht gekauft, aber ich denke, dass er im Sommer öfters meine Nägel zieren wird. Vorallem in Designs macht er sich garantiert super!






Totes:
well this one is just totally...

Totes. Laut Beschreibung "a delightful pastel orange shade that is just totes" aus der Urban Shades-Reihe. Um ehrlich zu sein fand ich ihn in der Flasche erstmal richtig grausig. Ich bin ja auch kein Orange-Fan. Lackiert war ich dann doch überrascht, dass er mir eigentlich ganz gut gefiel. Ziemlich sommerlich, erinnert mich irgendwie an Sonnenuntergänge und leckere Cocktails. Ob ich ihn öfters solo tragen werde kann ich jetzt nicht sagen, aber perfekt für Designs!





Vielen Dank an piCture pOlish für das kostenlose Zuschicken dieser Lacke!

Welcher der drei Lacke ist euer Favorit?

Alles Liebe,
eure Laura ♥

Kommentare:

  1. Mein Favorit ist ganz klar der erste, allein schon wegen dem Namen :)
    Schön lackiert!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt Darcy am besten, weil ich wahrscheinlich die ganze Zeit an Stolz und Vorurteil denken müsste wenn ich ihn trage..
    Passt auch super zu Mr. Darcy aus dem Buch der ist ja auch eher kühl und zurückhaltend :D
    Muss den mir glaub auch noch holen, der hat es mir gerade richtig angetan :)
    Danke fürs anfixen :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!