Donnerstag, 17. November 2016

Mein rotes Kashmir-Kleid

Hallöchen ihr Lieben!

Ich möchte weiter fortfahren mit den Lacken aus der Nailmail*, die ich von CEV erhalten habe.
Heute zeige ich euch gleich zwei:
Cashmere und My little red Dress!


Fangen wir mal mit Cashmere an: diese Farbe lässt sich ganz schön schwer beschreiben. Irgendwie so lila-grau-beige oder so. Auf jeden Fall schön! Um wirklich zu decken, benötigt der Lack zwei Schichten, die sich dank des abgerundeten Pinsels sehr angenehm auftragen lassen!

Außerdem ist mir ein ungewohnter Geruch, ja fast schon Duft, aufgefallen. Irgendwie cremig. So ähnlich wie Nivea irgendwie! Da hat man direkt ein pflegendes Gefühl am Nagel, obwohl das natürlich Quatsch ist. Aber echt angenehm.




My little red Dress deckt bereits in einer Schicht und hat den gleichen tollen Pinsel und ebenfalls diesen cremigen Duft. Mmmh :)

Ich liebe liebe liebe diesen Rotton! In Echt ist er etwas weniger grell als auf den Bildern. So wirklich besonders ist diese Farbe natürlich nicht, es gibt sie wahrscheinlich von jeder Marke, aber nichtsdestotrotz ist sie schön!




Sorry für diesen kurzangebundeten Post, am Wochenende versuche ich, mal wieder etwas mehr zu schreiben.

Macht euch einen schönen Tag!

Eure Laura ♥

*Die Lacke habe ich kosten- und bedingungslos von CEV zugeschickt bekommen.

Kommentare:

  1. Ui, beide haben ein wudnervoll glänzendes Finish, wow!
    Den Duft würde ich ja mal gerne erschnüffeln! :)

    Liebst, Colli
    ToBeYoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag sie beide sehr gerne, aber Cashmere ist definitiv mein Favorit! Solche Altrosa-Töne passen einfach immer und zu allem!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!