Mittwoch, 26. April 2017

Gradient und Stamping und das ganze Pipapo...

Huhu ihr Lieben!

Ich habe euch ja letztens schon Calm* von Sienna Byron Bay vorgestellt. Heute mag ich euch Shadow* von der gleichen Marke zeigen, gemeinsam mit einem Design!



Wie ihr seht, handelt es sich um ein bläuliches Grau. So genau kann ich die Farbe gar nicht beschreiben, nur, dass ich sie super toll finde! Trifft wirlich genau meinen Geschmack. Genau wie Calm ließ sich auch Shadow unkompliziert in zwei Schichten lackieren und trocknet sehr schnell.





 Wie versprochen zeige ich euch nun noch ein Design. Bzw. zwei, denn es kommt erst einmal ein Zwischenschritt, nämlich ein Gradient aus beiden Lacken:






Und zu guter Letzt kam dann noch ein Stamping on top mit too glam to give a damn** von essence und BP-L054 aus dem Born Pretty Store:




So, das war nun echt mal wieder ein sehr fotolastiger Post. Ich hoffe, ihr habt es bis zum Ende durchgehalten. Was gefällt euch denn am besten? Der Lack solo? Das Gradient? Oder das Gesamtpaket mit Stamping?

Alles Liebe,
eure Laura ♥



* Beide Lacke habe ich kosten- und bedingungslos von Sienna Byron Bay zur Verfügung gestellt bekommen

** Den Lack habe ich kosten- und bedingungslos von Cosnova zur Verfügung gestellt bekommen

Kommentare:

  1. Bei den Bildern ist es leicht, bis zum Schluss durchzuhalten :)

    Ich finde den Lack ehrlich gesagt solo am Besten :D Aber das Gradient + Stamping sind am Ende auch super :)

    AntwortenLöschen
  2. Ist wirklich hübsch geworden. ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Beim ersten Gradientbild dachte ich, das wäre einfach der Schatten. :) Wirklich raffiniertes Gradient und das Stamping ist der krönende Abscluss!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!