Dienstag, 11. Juli 2017

Von Bienchen und Blümchen - und essie!

Hallöchen!

Heute zeige ich euch strike a pose-itano von essie. Ich habe vor Kurzem ja schon einmal berichtet, wieso ich essie etwas skeptisch gegenüber stehe, deswegen gehe ich hier jetzt nicht nochmal drauf ein.

Strike a pose-itano ist ein schönes, zartes Mint und entspricht somit genau meinem Geschmack! Auf meinen Fotos wirkt er mehr hellblau als er tatsächlich ist. Ihr habt ihn übrigens schon mal hier auf dem Blog gesehen, allerdings auf den Nägeln von revojas.








Ich habe übrigens später noch Nail Wraps über diesem Lack benutzt, weil ich dachte, dass die Grundfarbe gar nicht so verschieden ist. War sie dann zwar irgendwie doch, aber das ist nicht so wild, weil die Wraps keine durchsichtigen Anteile haben. Es handelt sich um Love Affair* von ThumbsUp Nails.


Ich bin ehrlich gesagt nicht so der Blumen-Fan. Was mir an dem Motiv allerdings gut gefiel waren die Bienchen und die Vögel, das finde ich einfach süß. Ich hatte an manchen Fingern Probleme mit Falten, was allerdings daran liegt, dass meine Nägel relativ stark gebogen sind. Bei so einem bunten Muster fallen die Falten ja auch kaum auf.

Ich habe übrigens einen matten Topcoat benutzt, damit sich das Motiv besser fotografieren lässt.






Die Wraps stammen aus der aktuellen Kollektion und sind gemeinsam mit diesen drei anderen im Juni erschienen:


Macht euch einen schönen Tag,
eure Laura ♥


* Die Wraps wurden mir kosten- und bedingungslos von ThumbsUp Nails zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Oh, mattiert sehen die Wraps ja richtig richtig toll aus :)
    Von Essie bin ich ja, wie du sicher weißt, auch kein Fan :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hachja, Essie :/ aber hey, ich habe auf deinen Wunsch gehört und welche von den Blümchenwraps gezeigt :D

      Löschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!