Montag, 10. März 2014

Gemeinsam in die Woche - matt, matt und matt!

Einen wunderschönen Montag euch allen!

Diese Woche präsentieren wir euch alle einen Nagellack zum Thema matt! Egal ob matt an sich oder auch nachträglich mit Topcoat mattiert: so ein mattes Finish wirkt doch immer gleich richtig edel und vornehm, oder? ;)


gluecksgefuehl:

Uiii, mattierte Nägelchen - fast hätte ich an dem Post nicht teilnehmen können. Da ich aber in letzter Sekunde noch bemerkt habe, dass mein geliebter Manhattan Pro Mat extreme Fäden gezogen hat, habe ich mich also auf die Suche nach einem neuen matten Topcoat gemacht - gar nicht so einfach, denn die meisten Firmen haben ihre aus dem Sortiment genommen (waaaaarum eigentlich?! *grr*) .. zum Glück fand ich aber noch ein Schätzchen: den Matt Effect Top Coat von GOSH. Und er ist wirklich ein Schätzchen - tut das, was ein mattierender Topcoat machen soll und trocknet zudem noch irre schnell. Erhältlich ist er bei uns in Österreich bei Bipa und mit € 8,49 leider auch nicht ganz günstig. Aber ich bin froh, eine wunderbare Alternative zum Pro Mat gefunden zu haben :)

sorry für die Macke am Ringfinger - das war mein Küchenmesser :(
Als Base habe ich "293 Viola de Pensiero" von KIKO aufgetragen. Als Highlight hab ich dann noch "Jewel Tone NP447" von L.A. Colors auf die vordere Nagelpartie gesetzt. Alle Nägel - bis auf den Ringfinger - sind mattiert und somit ist auch der Unterschied zu erkennen.







Wie gefällt es euch besser? Matt oder glänzend?
Ich werd mir auf jedenfall noch ein Backup vom Matt Effect Top Coat holen - wer weiß, wie lange der noch in den Theken stehen wird O___o .. welchen mattierenden Topcoat benutzt ihr am liebsten?

Habt eine wundervolle Woche
gluecksgefuehl  


 
revojas:

Ich habe mich entschieden, Toggle To The Top von Essie zu mattieren. Hier findet ihr einen älteren Post von mir, wo ich Ruby Pumps mattiert habe - ebenfalls ein roter Glitzerlack. Das hat mir so gut gefallen, dass ich mich für diesen Lack entschieden habe.
Hier habe ich TTTT geswatcht ohne matten Überlack. Leider habe ich vergessen, ein Foto vor dem Mattieren zu machen.

Auf den Fotos seht ihr zwei Schichten TTTT und eine Schicht "Top Coat Matt" von Rival de Loop. Leider gibt es ihn nicht mehr im Standardsortiment.



Ich finde, das matte Finish macht den sowieso schon wunderschönen TTTT sehr einzigartig!




Matte Finishes sind schon toll und ich werde in Zukunft öfters zum mattem Top Coat greifen. Wie gefallen euch mattierte Glitzerlacke?

Alles Liebe,
revojas  


Elle:

Ich wollte ursprünglich einen lila-metallic Lack von H&M lackieren, den ich sehr gerne mag aber irgendwie seit Ewigkeiten nicht getragen hab. Als ich ihn nun rausgesucht hab und lospinseln wollte, musste ich leider feststellen, dass er total eingedickt ist :( Aber es sei ihm verziehen, da er sicher schon so an die sechs bis sieben Jahre alt ist. Selbstverständlicherweise hab ich das Fläschchen zurück in meine Sammlung gestellt, da ich ihn einfach nicht wegwerfen konnte.. mein Baby ;)
Also habe ich mich für ebenfalls einen metallic Lack von La Biosthetique entschieden. Er war in einer LE vor zwei Jahren glaub ich, unter dem Motto "Summer Nails", von denen mir die Lacke alle super gut gefallen! Eigene Namen haben sie aber nicht. Von Auftrag her ist der Lack sehr angenehm, eine Schicht reicht nicht ganz aus, aber mit zwei ist er dann komplett deckend und vorallem superschön glänzend! Getrocknet ist er auch schnell. 


Aber halt! Darum geht's ja heute garnicht, sondern um das Thema "matt". Also hab ich den Manhattan Pro Mat
rausgekramt, den ich euch letzte Woche bereits hier vorgestellt habe. Und auch in matt hat sich dieser Lack als sehr elegant und tragenswert herausgestellt.








Welche Variante gefällt euch besser? Ich mag sie beide und werde den Lack in Zukunft definitiv wieder häufiger tragen, ebenso wie seine "Kollegen" aus der Kollektion, die genauso schön sind!
Alles Liebe,
eure Elle <3  
  

Wir hoffen, euch haben unsere Design gefallen und ihr habt einen guten Start in die Woche! :)

<3 <3 <3

Kommentare:

  1. Sehr schöne Designs :) Besonders der Topper von gluecksgefuehl sieht toll aus. Euch auch noch einen guten Start in die Woche :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Süße .. das is lieb von dir :)
      Ja mir gefällt der L.A. Topper auch total gut - muss ich eindeutig öfters lackieren.

      Löschen
  2. Hübsch hübsch hübsch!
    Kann mich schon wieder nicht entscheiden welcher Look
    mir am besten gefällt..., und ihr habt alle richtig hübsche Nägel bzw. Nagelformen!

    Und ja..., bei kiko und Asos gibts wieder 20% Rabatt bei der
    Glamour Shopping-Week! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
  3. Danke liebe cherry <3

    Hab mir jetzt auch einfach mal die Shopping Card besorgt :)

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!