Donnerstag, 8. Mai 2014

Hot oder Schrott 2 - endlich ist auch mein Päckchen da!













Sicher kennen einige von euch die Hot oder Schrott-Wichtelaktion, die Lena und Lotte im März gestartet haben.
Für die die es nicht kennen: Es ging darum, dass einem zufällig ein "Wichtelkind" zugeteilt wurde und diesem 5 Nagellacke schickt, die man selber für schrottig hält (und die dem anderen dann aber im Optimalfall gefallen! ;) )
Auch ich habe an dieser Aktion teilgenommen! Die Post hat eeeewig gebraucht um mir endlich mein Paket zu bringen aber nun ist es endlich da, jippie!
Meine "Wichtelmama" Laurine hat mir folgende Sachen geschickt:


Es waren sogar 6 Lacke sowie Schoki, Nagelsticker, kleine Blümchen (Ist das Fimo? Ich kenn mich mit sowas nicht aus, aber sie sind süß) und ein rosanes, megagut riechendes Etwas, das ich mal als Seife identifizieren würde ;)
Bevor ich mich dem eigentlichen Inhalt zuwende, hier erstmal Fotos vom Rest:

Eigentlich waren noch kleine Schokoschmetterlinge dabei, aber die haben's nicht mit zum Shooting überlebt, oops ;)








Soooo, nun aber zu den Lacken!
In der oberen Reihe seht ihr:

Essence - Mr. Big 
Essence - Deep Blue Sea
Essence - Pink!


Und in der unteren:


Essence - Waking Up In Vegas
Rival de Loop - 231
Biocura - find keinen Namen ;)


















Auf den ersten Blick war ich ziemlich enttäuscht, da ich kein großer Essence-Fan bin. Einzig der Waking Up In Vegas hat mich in Verzückung versetzt. Den will ich schon ewig haben, aber leider gibt es ihn ja nicht mehr. Inzwischen habe ich allerdings den Dupe von Catrice (dazu später mehr).
Von Rival de Loop hab ich sonst keinen Lack, soweit ich weiß handelt es sich um die Billigeigenmarke von Rossmann. Zu guter Letzt dann noch einen Lack von Biocura (meine Recherchen haben ergeben, dass das die Eigenmarke vom Nobelsupermarkt Aldi ist).
Aber gut, testen musste ich sie natürlich trotzdem alle!


Hier mein Fazit zu den einzelnen Lacken:


Biocura - Ein bräiunliches Dunkelrot, ganz und garnicht mein Geschmack und ließ sich furchtbar lackieren, war auch sehr streifig. Eindeutig Schrott ;)


Rival de Loop - Die Farbe ist super, gefällt mir echt gut, aber auch hier war ich vom Auftrag her ganz und garnicht begeistert. Trotzdem, grade in der Sonne (siehe oberes Bild) sieht der toll aus. Darf vorerst bleiben!


Essence - Und auch hier, wie von Essence gewohnt, war der Auftrag nicht sooo super, von den dreien hier jedoch immer noch am besten. Ich mag blau nicht sehr gerne, dieses hier ist aber eigentlich noch einigermaßen schön. Hmmm, ich bin hin und hergerissen, aber auch der darf vorerst bleiben. Auch wenn ich ihn leicht schrottig finde, hehe ;)





Hier habe ich nochmal die restlichen Lacke oben raufgedotzt.
Auf dem Zeigefinger seht ihr den pinken Glitzertopper von den Essence Nail Art Twins. Was soll ich sagen, sieht schon ganz nett aus, glitzert auch schön, von demher kein Schrott, wird aber sicher trotzdem wieder ausziehen.

Den Mittelfinger habe ich mit dem pinken Nail Art Freestyle & Tip Painter gepimpt. Kannte diese Striper von Essence garnicht, aber ich bin recht begeistert. Der ist relativ deckend und man kann tatsächlich ganz akkurat damit malen. Hot!

Ringfinger: Düdümm! Der Waking Up In Vegas. Hallöchen, der ist ja echt geil, ich liebe diesen Lack wirklich. Hot hot hot! Vor einiger Zeit habe ich hier mal den bereits erwähnten Dupe von Catrice Shake It! Flake It! vorgestellt, ich habe sie nun auch nochmal für euch nebeneinander lackiert.








Wie gesagt, die beiden sind 1:1 Dupes, liegt wohl auch daran, dass Essence und Catrice beide zum gleichen Unternehmen gehören.
Toll find ich sie beide, der Catrice hat allerdings den angenehmeren Pinsel wie ich finde.
Darf Essence trotzdem bleiben? Hmmm, mal schauen ;)
Ich glaube fast, ja. Alleine schon so als Back-Up da auch der Catrice-Lack aus einer LE stammt und nicht mehr so ohne Weiteres erhältlich ist.











Weil es mir so vorkommt, als hätte ich jetzt die ganze Zeit rumgemotzt: Ich habe mich extrem über das Päckchen gefreut, weil man gemerkt hat, wieviel Mühe sich die liebe Laurine gegeben hat. Und auch, wenn mir der Großteil der Lacke nicht gefällt, das Motto war immerhin SCHROTT! 
Also Laurine, falls du das hier liest: Vielen Dank! <3

Diese Lacke habe ich übrigens meinem "Wichtelkind" ins Päckchen gelegt (ja, ich habe selber die Gelegenheit genutzt und so einen Essence-Lack entsorgt, guilty!)


Falls ihr bis hierher gekommen seid und es euch interessiert, bei wem meine Schrott-Lacke gelandet sind, schaut doch mal hier bei Mary vorbei ;)

Soooo, das war's jetzt aber. Ich wünsche euch allen noch einen schönen Tag!
Eure Elle <3


Kommentare:

  1. Da hast du aber echt Glück gehabt mit dem "Waking up in Vegas". Der ist soo schön!
    Die Lacke, die du verschickt hast, hätten mir alle gefallen :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, der ist echt super :)
      Vllt sollten wir beide mal Wichteln hehe :D

      Löschen
  2. Na, da hat sich doch das Warten durchaus gelohnt - ich finde die Lacke ziemlich klasse :) Und die Fimo (!) Blümchen sind auch superniedlich!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Blümchen sind echt niedlich (auch wenn ich leider garnichts weiß, was man damit anfängt) :)

      Löschen
  3. Ich finde dein Paket echt nicht schlecht. Bis auf den Biocura gefallen mir alle. :)
    Laurine war mein Wichtelkind. Leider hat sie sich noch nicht gemeldet. :(

    AntwortenLöschen
  4. Wow, über dein Wichtelpaket hätte ich mich ja echt gefreut! Die Lacke, die du erhalten hast, sind größtenteils auch nicht so meins... Das mit dem Catrice Topper ist aber ein super Tipp, danke! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och man, gerade mal schnell bei KK vorbei geschaut und festgestellt, dass der noch schwieriger zu bekommen ist, als der Essence Topper! :( Na ja. :D

      Löschen
    2. Oh nein, wie blöd :(
      Ich hab mit dem Catrice-Lack echt Glück gehabt, den hat mir eine Kreislerin einfach mal so geschenkt :)

      Löschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!