Samstag, 5. Juli 2014

Antikes Silber Stamping

Huhu!

Ich musste mal wieder Stampen üben :) So langsam bin ich echt von dieser Technik angefixt, nur an der Präzision muss ich eben doch noch arbeiten. Meine neuesten Versuche gibt es nun heute zu sehen!


Als Basislack habe ich den Midnight Taupe von Maybelline lackiert. Auch wenn ich großer Taupe-Fan bin, so ist mir der hier eigentlich einen Ticken zu dunkel. Da ich aber zwangsweise drei Maybellines kaufen musste, um die Nailart Pens günstiger zu bekommen, durfte er mit :D
Weil er mir wie gesagt aber nicht so recht zu sagte, habe ich dann mit Ciaté Fit For A Queen und einer MoYou-Schablone (Explorer Plate 18) noch etwas gestamped! Der Ciaté-Lack ist wirklich wunderbar deckend und eignet sich perfekt zum Stampen :) Hier und da habe ich die Motive - die an griechische Mythologie erinnern-  zwar noch etwas schief aufgetragen, aber ich finde das Endresultat trotzdem sehr schön. Leider war es schon etwas dämmerig als ich fotografiert habe, daher sind die Fotos leicht unscharf.





Wie gefallen euch die Motive? Findet ihr das silber auch so schön wie ich? :)
Alles Liebe,
eure Elle ♥

Kommentare:

  1. Sieht toll aus. Schwarz-Silber ist immer eine gute Kombination.
    Vor allem das Motiv am linken Zeigefinger und dem rechten kleinen Finger finde ich toll.

    AntwortenLöschen
  2. Gefällt mir sehr sehr gut! Auch, wenn das Taupe eher Schwarz aussieht - mit dem silbernen Stamping sehr schick! :)

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!