Dienstag, 7. Oktober 2014

Coca Cola Rot ♥

Hallöchen!

In meinen ersten beiden Uni-Semestern habe ich fast ausschließlich roten Nagellack getragen, immer den gleichen von essence (damals noch die süßen alten Fläschchen), hab den bestimmt viermal aufgebraucht. Keine Ahnung, warum ich damals so besessen war.
Auf jeden Fall konnte ich deshalb die letzten Jahre keinen roten Lack mehr sehen. Bis ich mir die OPI Coca Cola Collection gekauft habe, in der natürlich auch Coca-Cola Red enthalten ist.


Nachdem ich inzwischen alle anderen Lacke aus der Collection lackiert habe, musste ich den nun natürlich auch testen. Und ich muss sagen, ich weiß plötzlich wieder, was ich damals mit dieser Farbe hatte. Ich würd fast sagen, dass Coca-Cola Red genau dem Rot entspricht, aus das ich damals von essence geschworen habe.
Kurzum: Ich mag den Lack. Sehr! Zusätzlich zu der tollen Farbe lässt er sich genau wie die meisten OPI-Lacke wunderbar lackieren, trocknet schnell und ich hab ihn sogar drei Tage getragen, da ich recht beschäftigt war und hatte anschließend genau null komma null Tipwear.
Wie bei solchen Rottönen üblich, war es leider schwer, den richtigen Farbton einzufangen. Auf den Fotos wirkt der Lack sehr grell, in der Realität ist er es jedoch wirklich nicht.
Eins muss ich jedoch sagen: er ist nicht das Coca-Cola rot, wie ich im Vergleich zur Flasche gemerkt habe, sondern eine ganz ganz feine Nuance dunkler :D







 Wie findet ihr den Lack?

Alles Liebe
eure Elle ♥


Kommentare:

  1. Er ist wirklich seeeehr schön - so ein Klassiker irgendwie :D Gefällt mir gut und ich kann mir auch vorstellen, dass du so einen Ton sehr oft getragen hast :D :D das passt eben einfach zu 90% immer!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast du Recht, so ein klassisches Rot geht wirklich immer :) ♥

      Löschen
  2. Ich bin ja absolut kein Cola Fan (böse Firma) aber das Rot ist toll *.*
    Von OPI hatte ich bis jetzt nur drei Minis, die sich leider nicht so gut lackieren liessen, aber ich werde ihnen bestimmt mal wieder eine Chance geben, ich lese soviel Gutes :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Coca-Cola ist wirklich böse, zum Glück mag ich deren Getränke garnicht, so komm ich garnicht in Versuchung (Die Flasche ist von meinem Freund) :D

      Ich hab das schon häufig gelesen, dass Leute Probleme mit den Mini-Flaschen haben, bei mir gehen die voll gut. Probiers doch einfach noch mal ;) Ansonsten haben die Originalflaschen auch größere, bessere Pinsel :)


      Löschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!