Donnerstag, 23. Januar 2014

Fremdlackiert & Haul

Halli hallo liebe Blogger und Leser,

Heute gibt es einen etwas anderen, längeren Beitrag von mir:
Zuerst zeige ich euch, wie mein Freund meine Nägel "lackiert", außerdem habe ich eine Freundin in Niedersachsen besucht, die mir auch die Nägel machen wollte. Dort habe ich auch einige Sachen gekauft, die ich euch gerne zeigen möchte.
Ich entschuldige mich von vornherein für die schlechte Qualität der Bilder - ich war viel unterwegs und hatte nur die Handykamera dabei, trotzdem wollte ich euch keines der Bilder vorenthalten!

Als ich meine Klausurenphase überstanden habe, hat mein Freund mich mit drei Nagellacken der Marke "Deborah Lippmann" (gibt es bei TK Maxx) überrascht. 

V.l.n.r.: Don't tell Mama, Bitches Brew, It's raining men

Natürlich musste er sie mir selbst auftragen - was sich als schwieriger als gedacht herausgestellt hat. Er war nämlich der Meinung, man müsste auch die gesamte Haut um den Nagel herum mit anmalen. Hinterher hat er es aber noch mit Wattestäbchen und Nagellackentferner gesäubert - und ich muss sagen, es sah garnicht mal so übel aus. Er war auch ziemlich stolz auf sich!




Wie bereits erwähnt, habe ich für ein paar Tage eine Freundin in Niedersachsen besucht. Und was macht man nach drei Stunden Autofahrt? Richtig, Nägel lackieren! Meine Freundin hat mir über den zuvor aufgetragenen "Bitches Brew" als Highlight zwei OPI-Lacke aufgepinselt. So sah das ganze dann aus:

Rechts meine Nägelchen, links die meiner Freundin

Auf dem Mittelfinger trage ich "Nothin Mousie 'bout it" aus der Vintage Minnie Mouse Collection - ein glitzerner, rosafarbener Lack mit rosa Herzchen und auf dem Mittelfinger "Teenage Dream" aus der Katy Perry Collection - ein rosafarbener Hololack. Beide Topper gehören zu meinen Lieblingslacken, auch einzeln aufgetragen sind sie wunderschön!

Rechts: "Nothin Mousie 'bout it", Links: "Teenage Dream"



Wie es der Zufall so wollte, waren wir in der Stadt auch im DM und ich habe einige Lacke mitgenommen, mit denen ich schon länger liebäugle.


Oben seht ihr von Etude House "#3 Minnie White Face" und das Stamping Set von essence aus der Love Letters LE.
Der EH-Lack war der Erste, den ich über ebay aus Korea bestellt habe. Ich bin überrascht, dass der Versand nichtmal einen Monat gedauert hat. Hier könnt ihr ihn bestellen, er hat 3,86€ gekostet (Versand kostenlos). Wenn ich ihn aufgetragen habe, werde ich ihn noch zeigen.
Dasselbe gilt für das Stamping Set von essence. Ich habe noch nie gestampt und über die sets von essence auch gehört, dass sie nicht so gut sind - ich werde es nun selbst testen und berichten, wie meine ersten Versuche geklappt haben.
Die Platte gibt verschiedene Motive her, Herzen, ein Engel, ein Schmetterling, einen Love-Schriftzug...
Könnt ihr mir vielleicht einen Lack zum Stampen empfehlen und welche Erfahrungen habt ihr mit den essence Stamping-Produkten gemacht?
Unten seht ihr von links nach rechts "006 Game of Graphics" aus der Astor Nail Artist Collection - Ein exakter Dupe zum "Whirled away" aus der China Glaze Cirque du Soleil Collection, den essence "Glow in the night" Top Coat (ich hab ihn getestet und bin überrascht - er leuchtet wirklich sehr stark im Dunkeln!) und "650 Fever" von P2 - ein wunderschönes, glänzendes Rot.

Fast haben wir es geschafft - Zuletzt möchte ich euch noch mein aktuelles Nageldesign zeigen. Meine Freundin hatte tatsächlich zwei Lacke, die ich nicht besitze - die musste ich dann ausprobieren. Herausgekommen ist dabei eine Art Gradient, seht es euch selbst an!


L'Oreal Paris - 916 Confettis
P2 - 041 blushing bride
Falls ihr es bis hierhin geschafft habt - besitzt ihr einen oder mehrere meiner vorgestellten Lacke und habt ihr schonmal eine andere Person an eure Nägel rangelassen?
Ich freue mich sehr über Rückmeldungen!

Alles Liebe,
revojas



Kommentare:

  1. Schöne Sachen hast du da gekauft, da hast du ja viel zum Präsentieren die nächste Zeit :)
    Das Design mit dem Confetti-Topper find ich übrigens megacool :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Elle, da werden sicher noch einige Beiträge in nächster Zeit zusammenkommen! :-)

      Löschen
  2. Ha! Ziemlich witziger Post! Darf ich den der kleinen Galerie bei mir hinzufügen?

    Den Teenage dream habe ich auch, aber erst sei kurzem und bisher umlackiert.... Ich bin aber schon sooooo gespannt!!:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar darfst du das!
      Er ist wunderschön, nicht wahr? Mein absoluter Lieblingslack! :-)

      Löschen
  3. *ggg* dein Fremdlackiert-Beitrag ist spitze .. ich würd meinen Freund NIE dazu bringen, mir die Nägelchen zu lackieren. Aber vl lass ich meine "kleine" Schwester mal ran :p .. muss ich noch gucken.
    Der Confetti-Lack sieht einfach nur spitze auf deinen Nägeln aus .. würd auch in mein Beuteschema fallen!
    Fever von P2 hab ich auch zu Hause - ein toller Lack :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sag ihm, er würde es eh nicht können, dann fühlt er sich herausgefordert. War bei dem Freund einer Freundin von mir auch so :-D Freut mich, dass dir der Confetti-Lack gefällt!

      Löschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!