Montag, 16. Juni 2014

Gemeinsam in die Woche | Fremdlackiert!

Halli Hallo!

Und wieder ist es Zeit für unseren wöchentlichen Gemeinschaftspost! Diesmal mit einem sehr besonderen Thema: Nicht wir haben unsere Nägel für euch bepinselt, sondern wir haben andere an unsere Nägel rangelassen, ganz nach dem Motto: Sucht euch einen oder mehrere Lacke aus und lackiert, wie ihr wolt!
Ihr könnt gespant sein, wen wir an unsere Nägel gelassen haben und was dabei rausgekommen ist!

Elle:

Ursprünglich sollte mir eine Freundin für dieses Thema die Nägel lackieren, da es dann aber terminliche Schwierigkeiten gab, musste mein Freund ran! Ich hatte ja vorher etwas Angst, was er mit meinen Nägeln anstellen würde, aber für sein erstes Mal lackieren hat er sich doch echt ganz gut angestellt! ;)
Als Grundfarbe hat er sich für einen gelb-orangenen Lack von Kiko entschieden. Es wurde zwar doch recht streifig, aber er hat nicht über den Nagelrand hinausgemalt, da war ich dann doch recht stolz auf ihn! ;)
Dann kamen meine neuerworbenen Nailart Pens von Maybelline zum Einsatz, die ich euch nächste Woche vorstellen werde.
Erstmal wurde das Revier markiert und so kam dann ein J. was here auf den Daumen! Der Zeigefinger wurde dann mit einem Herz verziert und der Mittelfinger mit trendigen Pünktchen versehen. Das auf dem Ringfinger sollen übrigens Paragraphenzeichen sein, da kam dann irgendwie der Jurist durch. Der kleine Finger hat dann noch einige Dreiecke abbekommen.
Wie findet ihr sein Design? ;)





revojas:

Ich hab eine Freundin an meine Nägel gelassen, die hier schonmal meine Nägel gemacht hat. Heraus kam damals dieses Strand-Design:


Diese Mal hat sie sich für ein Design passend zum Hurricane Festival nächstes Wochenende gestaltet. Ich freu mich schon so sehr darauf! Sind unter euch noch mehr Festival-Fans und wer geht auch zum Hurricane?


Als Base hat sie einen Lack von Manhattan gewählt, 78S. Ich empfehle euch diesen Lack nicht zu kaufen, da er beim Ablackieren die Nagelhaut verfärbt!
Mit einem weißen Striper hat meine Studienkollegin Kopfhörer plus Kabel gezeichnet und ein rotes Herzchen auf den kleinen Finger mit einem Dotting Tool gemalt.






Übrigends habe ich meiner Freundin auch die Nägel gemacht, so sah das ganze aus:


Zuerst hab ich OPI - My very first knockwurst als Base lackiert, dann Dreiecke mit MaX Factor - Coffee Brown abgeklebt, anschließend silbernes Striping Tape auf die Ränder geklebt und zum Schluss Top Coat aufgetragen :-)

Wie sieht es bei euch aus, lasst ihr andere Leute an eure Nägel?
In der Galerie von Kristina von handstandsandglitter könnt ihr eure Fremdlackiert-Posts hochladen und andere bestaunen.
Einen schönen und sonnigen Start in diese Woche wünschen euch
Elle & revojas

Kommentare:

  1. coole idee! liebe elle, dein freund hat sich echt mühe gegeben! glaube, ich könnte meinen schatz nicht zu sowas bewegen ;-) finde ich super toll!

    LG, steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, jaaaa, der war voll und ganz bei der Sache :D

      Löschen
  2. Juristen an die Macht! (Naja sind sie ja quasi eh haha) Das hat er wirklich gut gemacht Elle :D
    Viel Spaß auf'm Hurricane Revojas! :) Das Design sieht ja auch super aus dazu ;)

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!