Montag, 30. Juni 2014

Gemeinsam in die Woche | Nieten

Hallo ihr Lieben!

Es gibt sie in verschiedenen Formen: Rund, eckig, viereckig, herzförmig tropfenförmig... Heute geht es auf unerem Blog um das Thema Nieten!
Wir zeigen euch zwei verschiedene Designs, in die Nieten involviert sind.

Elle:

Wie letztens schon berichtet, gab es ja beim DM diese Aktion, bei der man zum Kauf eines Farblackes von Maybelline einen Nailart Pen gratis dazu bekam.
Einer der Lacke, die ich mir zwangsweise gekauft habe, war der petrolfarbene Urban Turqoise. Ich liebe diese Farbe, auf meinen Nägeln bin ich mir da aber immer unsicher. Ohne dieses Angebot hätte ich den Lack nicht gekauft, obwohl er schon hübsch ist, so ganz überzeugt hat er mich allerdings nicht..
Mit einer Schicht des Silver Matte Topcoats von P2 gefiel er mir gleich besser! Sah richtig edel aus! Und da unser heutiges Thema ja Nieten lautet, habe ich dann noch auf jeden Nagel eine große goldene Niete (vom Born Pretty Store) raufgeklebt. So hat mir das Design richtig gut gefallen, irgendwie dezent und trotzdem schick :)







revojas:

Das Thema "Nieten" habe ich als Anlass genommen, einen Lack aufzutragen, den ich bisher noch nicht getragen habe - Eine echte Schande, denn My private Jet von OPI ist wirklich wunderschön! Das erste Mal habe ich ihn hier bei angepinselt gesehen und mich sofort verliebt, bei der letzten Brands4friends Aktion durfte er dann bei mir einziehen. Es handelt sich um einen dunkelbraunen Lack mit Holo-Partikeln, die in der Sonne wundervoll funkeln. Das habe ich versucht, in der Sonne draußen einzufangen.


Aber nun zum eigentlichen Thema, nämlich Nieten: Im Bornprettystore habe ich mir mal ein Rad mit runden Nieten in drei verschiedenen Größen in Gold und Silber bestellt. Ich habe mit den mittleren und kleinsten, goldenen Nieten ein Design kreiert, dabei habe ich jeweilt die mittelgroße Niete in die Mitte gesetzt und zwei Kleine rechts und links daneben. Um ein paar Tipps zur Durchführung zu geben: Ich finde es bei Nieten am einfachsten, wenn man mit einem Dotting Tool einen kleinen Klecks durchsichtigen Nagellack auf die Stelle dottet, wo die Niete hin soll, und dann mit dem klebrigen Tool die Niete aufnimmt und dort platziert. Bei losem Glitzer finde ich es wiederrum einfacher, den Glitzer auf den gerade bepinselten Nagel mit einem Wachsstift zu platzieren. Aber jeder hat da seine eigene Methode!



Auf dem Mittelfinger habe ich mit derselben Methode mit den kleinsten Nieten ein Herzchen kreiert. Vielleicht ist es eingen schon aufgefallen, in letzter Zeit habe ich öfters Herzen auf meinen Nägeln getragen, da ich das sehr süß finde und es wirklich nicht so schwer ist!

               Lacke in Farbe...und bunt! - Pink   

    Lacke in Farbe und bunt! - Weiß          

Aber zurück zum Thema: Zum Schluss habe ich eine Schicht meines re-Fill Top Coat von P2 aufgetragen. Das Design hält so bombenfest und selbst beim Duschen geht keine Niete ab!



Ich hab in der Uni sehr viele Komplimente für das Design bekommen und mir selbst hat es auch super gefallen!


Was haltet ihr von Nieten? Habt ihr ein Lieblingsdesign mit ihnen?
Wir wünschen euch einen schönen Start in die Woche!
Elle & revojas ♥

Kommentare:

  1. Beides richtig super! Ich bin durch meinen Gewinn bei den Lackaffen ja auch in den Besitz von Nieten gekommen und richtig begeistert was sie aus einem einfachen Lack machen können :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Samy! Dann bin ich ja mal gespannt, was du noch so designen wirst :-)

      Löschen
  2. Ich liebe ja Nieten Designs! Total klasse! Aber gerade die türkise Variante mit der einen gefällt mir echt noch am besten. Das mach ich ja auch ganz gern. :) Lg Mel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mir auch :) hatte am Freitag was sehr ähnliches drauf!
      http://adrett-lackiert.blogspot.de/2014/06/blaues-taubchen.html
      woher sind denn diese rund flachen nieten? ich hab bislang immer nur so pyramidenförmige.

      Löschen
    2. Die bekommst du im Bornprettystore, schau mal im Beitrag, da sind die runden Nieten verlinkt ;-)

      Löschen
  3. Wow die Designs sind richtig klasse! :)

    Liebe Grüße ♥
    www.beautylicioushihi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. My private Jet von OPI ist einfach hammer und super mit den goldenen Nieten kombiniert ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deswegen hast du ihn auch als Erste lackiert, als ich ihn ganz neu hatte :-D ♥

      Löschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!