Freitag, 20. Juni 2014

Mein erster ... Kiko!

Hallo ihr Lieben!

Und schon ist Tag vier unserer Wochenreihe, bei der wir euch unsere ersten Lacke verschiedener Marken zeigen! Am Dienstag ging es um Essie, Mittwoch um China Glaze und gestern haben wir euch Catrice vorgestellt - heute geht es weiter mit der Marke Kiko!
Was war euer erster Kiko-Lack? Und welchen habt ihr am liebsten?

Elle:



Vor vielleicht 2 oder 3 Jahren hat bei mir in der Stadt eine Kiko-Filiale eröffnet. Nachdem ich lange Zeit um den Laden herumgeschlichen bin und immer wieder mal misstrauisch hineingeäugt habe, konnte ich dem riesigen Lackregal drinnen irgendwann nicht mehr wiederstehen. Und dann gab es auch noch einen Sale! Trotzdem habe ich nur einen einzigen Lack mitgenommen und erstmal auszutesten, wie er sich denn so macht.
Keine Ahnung warum, aber ich habe mich für ein grelles Schlumpfen-Blau mit der Nummer 385 entschieden. Ich mag blau eigentlich garnicht so und dann auch noch so ein knalliges. Aber die Farbe hat mich irgendwie fasziniert. Wie man sich denken kann, war ich dann von der Qualität doch auch recht überzeugt, schließlich hab ich inzwischen ziemlich viel mehr Lacke vom Kiko ;)

Und wenn ich schonmal Blau trage UND heute auch noch Freitag ist, ist ja klar wo ich mitmachen muss! Natürlich beim Blue Friday der guten Ms Linguini ;)





revojas:

Kiko ist eine Marke, die ich erst ins Auge gefasst habe, als ich mit dem Bloggen angefangen habe. Deshalb habe ich meinen ersten Kiko-Lack dieses Jahr erst gekauft. Da ich wie schon bei meinen ersten OPI Lacken auch hier ein Doppelpack über Kleiderkreisel erstanden habe, habe ich mich für einen der beiden Lacke entschieden, nämlich Nr. 639 Golden Mandarine aus der Sugar Mat Collection. Es handelt sich um einen orangenen, matten Sandlack mit goldenem Schimmer und ich trage auf den Fotos zwei Schichten und Base Coat. Wunderwunderschön! Die Farbbezeichnungen für die Kiko Lacke stehen leider nicht drauf, lassen sich aber ergoogeln oder auf der Kiko-Seite nachlesen. Mein zweiter Lack war übrigends 635 Wisteria, hier schon gezeigt, deswegen habe ich mich auch für den anderen entschieden. Ich finde, mit den Sugar Mat Lacken hat die Marke sehr ins Schwarze getroffen, ich mag die Farben sehr!





Morgen geht es mit der Marke P2 weiter!
Alles Liebe,
Elle & revojas

Kommentare:

  1. Wooooooow der blaue Ton ist ja mal sowas von toll!
    Der andere gefällt mir auch, aber der blaue fasziniert mich gerade! :D

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa, dafür dass er blau ist, hat der schon was :D Ach, der ist schon geil, wenn er nur nicht so blau wäre :D

      Löschen
  2. Erster Kiko???? xD Das ist einer meiner Lieblingsmarken. :) Aber beide sind total schön. *_* Lg Mel / Rouge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmmm, versteh zwar grad nicht, was genau daran jetzt so lustig sind, dass es diese beiden ersten waren, aber nun gut ;)
      Danke auf jeden Fall :)

      Löschen
  3. Wow, das Blau von Elle knallt ja wunderschön *_* Meine ersten Kikos waren letztes Jahr gleich 13 auf einen Haufen, weil ich bei igendeinem Angebot bestellt hatte. Den hübschen Blauton habe ich aber nicht und bei mir haben sich seit dem auch viel mehr Kikos angesammelt - unter anderem der Golden Mandarin von Revojas :D Kiko macht schon tolle Lacke und falls du dein Blau nicht mehr sehen kannst, adoptiere ich es gerne für dich ;)

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!