Dienstag, 11. Februar 2014

Gestestet | Lacura Beauty Nagellackentferner Pads

Hallo ihr Lieben!

Ich hoffe, ihr hattet einen guten Start in die Woche!
Um etwas Abwechslung in unseren Blog zu bringen, stelle ich euch heute Nagellackentfernerpads von der Marke Lacura Beauty (gibt es bei ALDI Süd) vor!


Laut Verpackung sind die Pads "besonders sanft und eignen sich hervorragend für die gründliche Entfernung von Nagellack, ohne dabei die Nagelhaut auszutrocknen. Die Pads mit Baumwolle sind mit acetonfreiem Nagellackentferner getränkt und deshalb besonders hautfreundlich."
Es sind 60 Pads enthalten.

Ich habe sowohl Glitzer - als auch Sandnagellack mit ihnen entfernt und muss sagen - ich bin überzeugt von diesem Produkt! Während der Entfernung ist kein Stückchen des Wattepads abgefusselt und der Sandlack ließ sich durch leichtes Rubbeln nahelos problemlos entfernen! Für eine Hand gehen dabei zwei Pads drauf. 
Der erste Eindruck war eher nicht so gut, da die Pads sehr dünn sind (siehe Foto) und ich mir gedacht habe, dass ein Pad vielleicht nur für einen Finger gedacht ist. Nach der ersten Benutzung waren diese Zweifel sehr schnell verflogen, ich finde, die 60 enthaltenen Pads halten sehr lange!


Nach unserem Montagspost habe ich das Gradient-Design mit den Nagellackentfernerpads problemlos entfernt und beschlossen, sie euch auch einmal vorzustellen!
Zum Schluss habe ich noch einmal alle negativen und positiven Punkte zusammengestellt!

Negativ:

- nach der Benutzung sind die Hände sehr schmierig - wäscht man sie nicht und fasst etwas an, lassen sich die Fingerabdrücke nicht mehr entfernen

Positiv:

+ leichte Handhabung
+ Sandlack lässt sich entfernen
+ schonend zur Haut
+ Zitronengeruch
+ Preis 1,89 € pro Dose
+ hält lange
+ kein Fusseln

Nach der Entfernung eines Fingers von Sandlack

Solltet ihr noch Fragen zu den Pads haben, schreibt sie gerne in euren Kommentaren! 
Benutzt ihr vielleicht selber solche Pads und habt schon positive oder Erfahrung damit gemacht?
Ich bin wirklich zufrieden mit diesem Produkt und kann es nur weiterempfehlen!

Alles Liebe,
revojas

Kommentare:

  1. Ich habe leider keinen Aldi Süd in der Nähe, aber ich hatte einige Zeit die Pads von dm. Davon kosten 30 Stück knapp 1€, auch diese finde ich ganz in Ordnung. Sind scheinbar ähnlich dünn wie deine und man glaubt kaum, dass man mit einem Pad fast eine komplette Hand ablackieren kann bei normalen Lacken :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die muss ich auch mal testen, vielleicht entfernen die ja auch Sandlacke :-)

      Löschen
  2. Das hört sich ja richtig super an..., das mit dem fusseln kenne ich zu gut und
    drehe dabei bei Glitzernagellack regelmäßig durch! :D
    Ich habe aber leider auch kein Aldi-Süd in der Nähe..., sehr schade! :(

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nagellackentfernerpads gibt es ja auch bei DM, Hema oder H&M, vielleicht sind die ja auch gut. Ich habe bisher nur diese ausprobiert :-)
      Liebe Grüße zurück!

      Löschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!