Freitag, 28. März 2014

Glitzer-Gradient in Koralle

Guten Morgen ihr Lieben!

Ich habe mich wieder an ein Gradient gewagt mit drei verschiedenen Lacken. Es handelt sich ausschließlich um Dogerielacke! Ich habe benutzt: Catrice - 030 Meet me at Coral Island, essence - 27 No more Drama & P2 - 140 flirt with me!.






Auf den Mittel- und Ringfinger habe ich das Gradient mit einem Schwämmchen getupft, auf den anderen Fingern habe ich Meet me at Coral Island lackiert. Ich habe diesen Lack mal von einer Freundin geschenkt bekommen, seitdem liebe ich korallenfarbene Lacke!
Zum Schluss habe ich noch meinen Minnie Mouse Topper von Etude House lackiert, dabei habe ich extra darauf geachtet, dass keine Mäuseköpfe dabei sind. Hier habe ich den Topper bereits schon einmal vorgestellt.




Habt ihr schonmal von dem P2-Stift namens Color stop! gehört? Es handelt sich um einen Gelartigen Stift, der um den nagel herum auf die Nagelhaut aufgetragen wird und nach dem Lackieren einfach wieder abgezogen werden kann. Er ist perfekt für Gradients, da im Anschluss das Gel ganz einfach wieder abgezogen werden kann und so nicht mehr viel gesäubert werden muss!


Achtung, Bilderflut! :-P








Zum Schluss zeige ich euch noch ein Foto von meinem OOTD - Das Nageldesign passt sehr gut dazu, da die Klamotten eher schlicht heute sind, die sommerlichen Farben des Designs aber richtig knallen!



Wie findet ihr das eher sommerliche Gradient? Wollt ihr öfters Foto mit meiner Gitarre sehen?

Alles Liebe,
revojas ♥

Kommentare:

  1. Uiii sieht sehr gut aus! Habe mir gerade gestern den Color Stop geholt! xD Bin schon gespannt. Lg Rouge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Du wirst begeistert sein :-D

      Löschen
  2. Eine sehr schöne Nagellackfarbe..., und auch die Gitarre hat echt was!
    Ich habe noch nie etwas von diesem "Color Stop" gehört, aber
    es hört sich mehr als interessant an! :)

    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du öfters Gradients machst, hol ihn dir auf jeden Fall - eine echte Investition!

      Löschen
  3. Herrlich diese Farbe, wenn draußen die Sonne scheint :DD
    Ich hab von diesem Color Stop schon gelesen, aber leiiiider krieg ich den hier bei mir nicht *grml*
    Muss mal schauen, ob ich anders an den rankomme - will ich unbedingt testen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie viel kostet denn der Versand nach Österreich? Ich würde ihn dir sonst schicken :-)
      Perfekte Sommerfarben!

      Löschen
    2. Hmm .. keine Ahnung, was die günstigste Variante ist.
      Aber ich würd den wirklich gern mal testen - also wenn du dich als Versenderin und Besorgerin zur Verfügung stellst, würd ich gleich 2 Stück nehmen :)

      Löschen
  4. Wow, wie hübsch ist das denn bitte? Die Gitarre passt auch perfekt dazu!
    Color Stop von p2 hab ich hier auch. Als ich noch große Lackierfehler gemacht hab, hab ich den gerne genommen, Leider habe ich da auch manchmal Lack mit vom Nagel gezogen, da das mit den Fetzen um den Finger herum zusammenhielt.
    Vielleicht geb ich ihm bald mal wieder ne Chance.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das finde ich auch!
      Ich hab extra aufgepasst, dass ich den Nagel selber nicht mit anmale - ganz schön schwierig!

      Löschen
  5. Der Topper passt ja echt super dazu ^^

    AntwortenLöschen
  6. Super schöne Fotos! Sieht wirklich gut aus zu einem schlichten Outfit!

    AntwortenLöschen
  7. Meet me at coral island ist soo schön! War auch meine Einstiegsdroge in die Koralltöne :D
    Die anderen beiden hast du sehr schön dazu kombiniert, der gradient ist total harmonisch und warm und sommerlich :3
    Dazu noch der süße Topper - toll! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einstiegsdroge klingt gut :-D Vielen lieben Dank!

      Löschen
  8. Wohooo . schaut sehr gut aus!

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!