Sonntag, 30. November 2014

New-in | November

Hallöchen!

Oha, jetzt ist das Jahr fast schon wieder um, ein Monat noch! Bevor es mit der Adventszeit los geht, hier jetzt noch schnell eine Übersicht der Lacke, die wir den letzten Monat über gekauft haben!

revojas:

Zuerst ist die Sammelbestellung von China Glaze Lacken bei mir angekommen und ich habe mir drei Farben ausgesucht - Flip Flop Fantasy, Pool Party und Life is Rosy (hier gezeigt). Alle drei waren Lacke, die ich schon länger im Auge habe und nun endlich besitze :-) Diese Neonlacke lassen sich so garnicht einfangen, aber ich freue mich schon sehr, sie im Sommer zu tragen!


Dann war ich bei Kiko und habe mir den lang ersehnten Mint Milk gekauft - er ist so schön, ich freu mich schon sehr, ihn zu lackieren! Ebenefalls ein Lack, den ich lange angeschmachtet habe.


Von der neuen Essie Winter Collection haben mich zwei Lacke angelacht - Jiggle Hi Jiggle Low & Bump Up The Pumps. Beide habe ich hier zusammen in einem Design mit Striping Tape gezeigt :-)


 Am Donnerstag hatte ich Geburtstag und habe A cut above von Essie geschenkt bekommen, den ich schon soo lange haben möchte! Hier habe ich ihn zusammen mit Penny Talk gezeigt, das hat soo schön gefunkelt <3


Gekauft habe ich außerdem ein paar Nail Art Sachen im BPS und zwei Colour Alikes, die werdet ihr dann nächsten Monat sehen - ich freu mich schon!

Elle:

Streng genommen habe ich diesen Lack eigentlich noch im Oktober gekauft, allerdings erst am 31., weshalb er noch nicht im letzten New-in Post zu sehen war. Also macht Purple Charism von P2 nun hier den Anfang :) (hier und hier habe ich ihn bereits lackiert)



Leider wird Kleiderkreisel ja nun kostenpflichtig und ich es wahrscheinlich in Zukunft nicht mehr benutzen. Dies denken sich auch viele andere Nutzer und so war dieser Monat zumindest mal dazu geeignet, einige Schnäppchen zu erkreiseln. So auch auch diese beiden Lacke:
Tart Deco von essie und GEL Sepe Tiaraju von Uslu Airlines!



Bei der neuen Be Brilliant LE von Maybelline habe ich auch zugeschlagen, es ist dieser funkelnde Schatz namens Purple Dazzle geworden :) (hier bereits gezeigt)


Bei H&M gab's ein süßes Set mit sechs verschiedenen Nagellacken. Zwei davon habe ich bereits gezeigt, nämlich einmal ein On a silver Platter Dupe und ein schönes Metallic-Blau mit lila Mikroglitzer.



Was habt ihr im November so ergattern können? War was schönes dabei? :)

Alles Liebe,
revojas & Elle ♥

Samstag, 29. November 2014

Das perfekte Essie-Duo

Hallo ihr Lieben!

Kennt ihr das, wenn man zwei Lacke kombiniert, die augenscheinlich nicht zusammenpassen und dann ein wunderschönes Design entsteht? Das ist Jule von lackfein hier passiert, als sie von Essie Penny Talk & A cut above kombiniert hat. Ich habe mich damals augenblicklich in dieses Design verliebt, hatte aber weder den einen, noch den anderen Lack. Penny Talk habe ich dann zufällig günstig auf ebay kaufen können und meine Unimädels haben mir u.a. A cut above, den ich mir schon lange wünsche, zum Geburtstag geschenkt. Jetzt konnte ich das wundervolle Design endlich ausprobieren!



Metallic-Lacke zu lackieren ist ja bekanntlich schwer, bis auf eine kleine Macke am Mittelfinger hat es aber super geklappt. Ich habe eine einizige dicke Schicht von Penny Talk aufgepinselt und dabei darauf geachtet, dass die Pinselstriche gerade sind. Mit A cut above habe ich dann die vorderste Nagelspitze angemalt und anschließend den Pinsel abgestreift und das Gradient getupft. Hat super funktioniert, ich bin total verliebt in dieses Design- das funkelt sooo schön!







Mein Kätzchen wollte mal wieder mit aufs Bild :-D 
Den Blumenstrauß habe ich von Mama zum Geburtstag bekommen.



Zum Schluss wollte ich noch verkünden, dass es in nächster Zeit wieder regelmäßige Posts von mir geben wird. Dass in letzter Zeit so wenig von mir kam liegt einfach daran, dass ich super unzufrieden mit meinen abgebrochenen Nägeln war und ich war von morgens bis abends in der Uni, danach habe ich einfach keine Lust mehr, zu Lackieren und ich mag die Fotos mit Tageslicht einfach viel lieber.

Mich würde es interessieren, ob ihr den Hype um Penny Talk gerechtfertigt findet. Gefällt euch die funkelnde Kombination mit A cut above?

Alles Liebe,





Freitag, 28. November 2014

Blue Friday | Holo in One

Hui, ich trage heute schon wieder blau. Wenn das mal kein Anlass ist, wieder am Blue Friday von Ms Linguini teilzunehmen :D

Diesmal ist es jedoch eher so ein türkises Blau und fällt damit viel eher in mein Beuteschema als so ein richtiges blau-blau ;)


Der gezeigte Lack ist Holo in one von Catrice. Ich habe ihn als er neu war bereits gezeigt, war aber leider nicht ganz glücklich mit den Fotos. Also hier nochmal, weil ich ihn echt schön finde!

Der Holo-Effekt ist im Vergleich zu den Holos von anderen Marken eher dezent, aber doch deutlich vorhanden. Nur auf Fotos geht er unter, vorallem wenn sie in der Vorabenddämmerung entstehen wie es bei mir der Fall ist ;)





Im Nachhinein finde ich es eigentlich sehr schade, mir nicht die anderen Holos aus der damaligen LE gekauft zu haben, aber wenn ich mich recht erinnere hatte ich damals sehr viele Lacke gekauft und wollte einfach mal 'ne Nummer runterschalten.

Wie gefällt euch der Lack?

Alles Liebe,
eure Elle ♥

Donnerstag, 27. November 2014

Geburtstagsnägel

Hallo ihr Lieben!

Da ich heute Geburtstag habe, gibt es ein passendes Design zu diesem Tag. Das ist aber noch nicht alles - witzigerweise hat Mimchen von Highway to Polish nicht nur denselben Namen wie ich, sondern auch am selben Tag Geburtstag, deswegen haben wir beschlossen, Twinnails an diesem besonderen Tag zu pinseln. Ihr Ergebnis könnt ihr euch hier anschauen!


Die Grundfarbe ist Naked Venus von Essie, mit einem Pinsel habe ich die Fähnchen, den Kuchen und die Luftballons auf dem Daumennagel freihand gezeichnet! Die Lacke, die ich verwendet habe, waren folgende: Catrice - I'm not a Greenager, P2 - fancy, red lady & refill Top Coat, Manhattan - 1010N, OPI - Alpine Snow und Rival de Loop - Warm coral.




Leider hatte ich keinen feineren Pinsel, deswegen sind die Fähnchen ein bisschen dick geworden. Aber man sieht, dass es ein Geburtstagsdesign sein soll, deswegen bin ich vollkommen zufrieden damit!








 So sieht übrigens meine rechte Hand aus - da habe ich mich dann doch nicht an dasselbe Design wie Links gewagt :-D


Mit meiner Nagellänge konnte ich mich übrigens inzwischen arrangieren, leider habe ich im Moment unheimlich viel zu tun, deshalb ist es von meienr seite aus etwas stiller hier auf dem Blog. Das wird sich aber wieder ändern, auch den Gemeinschaftsmontag werden wir wieder wahrnehmen!

Habt ihr schonmal ein bestimmtes Design an eurem Geburtstag lackiert?

Alles Liebe,

Mittwoch, 26. November 2014

Lacke in Farbe... und bunt! | Magenta

Hallo ihr Lieben!

Zack, es ist mal wieder Zeit für Lacke in Farbe... und bunt! von Lena!
Diese Woche mag sie Magenta sehen. So blaustichiges Pink also. Da ich viele Pinktöne habe, habe ich natürlich auch sowas auf Lager.

Entschieden habe ich mich für Hey Baby von OPI (Gwen Stefani Collection).



Die Farbe ist halt echt mal geil, da kommt grad etwas Sommersehnsucht auf, haaach :)
Weil mein Blick dann auf meinen Ordner auf dem Tisch viel UND auf mein kleines Spitzentäschchen, in dem ich Kleinkram verwahre, habe ich mich entschieden, noch etwas rumzustampen!

Benutzt habe ich eine Platte aus der Fashionista Collection von MoYou!





Auf den oberen zwei Bildern seht ihr mein Täschchen, auf den unteren meinen Ordner im Hintergrund. Ich liebe es ja, wenn Sachen zusammen passen, da hat mich diese Kombi einfach nur glücklich gemacht ♥

Ich wünsche euch einen tollen Tag,
alles Liebe, eure Elle ♥

Sonntag, 23. November 2014

Black & White | Novemberlackliebe

Hallöchen :)

Das heutige Design ist wieder mal durch eine Themenvorgabe der Novemberlackliebe bei Instagram entstanden. Motto: schwarz und weiß!

Benutzt habe ich hierfür essie Blanc, Blackout von Maybelline sowie Water Decals!


Zuallererst habe ich alle Nägel weiß lackiert. Auf Mittel- und Ringfinger habe ich dann Water Decals aufgeklebt, die mal in einem Set von eBay enthalten waren. Das genaue Angebot finde ich leider nicht mehr, das ganze ist bestimmt auch schon anderthalb Jahre her.
Auf den restlichen Fingern habe ich dann jeweils die Hälfte schwarz lackiert. Zum Schluss habe ich dann noch mithilfe des Dotting Tools Pünktchen getupft :)




Ohne die Themenvorgabe hätte ich dieses Design wahrscheinlich nicht so lackiert, jetzt gefällt es mir aber echt gut :)

Alles Liebe,
eure Elle ♥

Samstag, 22. November 2014

alessandro Review | 5 Tage splitterlos

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch das Ergebnis meines Tests mit dem Lack von alessandro vorstellen. Hier könnt ihr euch nochmal den passenden Beitrag dazu ansehen - ich wollte testen, ob der teure Lack wirklich nicht splittert wie auf der Packung beschrieben. Ich wurde wirklich überrascht von der langen, splitterlosen Tragezeit - dazu aber gleich mehr.


Insgesamt sechs Tage, also fast eine ganze Woche, habe ich den Lack getragen - das ist schon lang, normalerweise lackier ich alle zwei, drei Tage neu. Ich bin was die Nägel angeht einfach Perfektionist, wenn da nur eine kleine Macke dran ist, muss es ab - deshalb fiel es mir auch ziemlich schwer, den Lack so lange draufzulassen.
Die folgenden Bilder sind nach vier Tagen entstanden - ich war auf einem Metalkonzert, Powershoppen, ein paar Mal duschen und hab einen Großputz gemacht.




Wie ihr seht, ist bis auf die leichte Tipwear, was ja normal bei Lacken ist, kein bisschen abgesplittert trotz einiger Strapazen. Der Lack hat auch noch schön geglänzt, alles super (auch wenn ich hier am liebsten schon ablackiert hätte :-D)

Die Bilder, die jetzt kommen, sind nach sechs Tagen entstanden - ihr könnt bestimmt verstehen, dass ich den Lack nicht mehr länger tragen konnte!







 Wie ihr seht, ist an ein paar Fingern ein bisschen abgesplittert und die Tipwear ist extrem - das war dann der Punkt, wo ich den Lack nicht mehr tragen wollte. Auf diesem Foto hier sieht man gut, dass der Lack außerdem ein wenig mit herausgewachsen ist, zudem glänzt er ncht mehr richtig.




Alles in allem bin ich super überrascht von der langen Tragezeit - ich habe an den Fingern herumgeknibbelt und die Nägel ziemlich belastet, dafür ist wirlich nur minimal abgesplittert! Ob das jetzt allerdings daran liegt, dass meine Nägel exrem kurz waren, kann ich nicht sagen. Ich hätte aber nicht gedacht, dass der Lack so lange hält! Für 20€ würde ich allerdings in ein günstigeres Rot investieren und einen guten Top Coat.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht mit teuren Lacken oder halten alle nicht so toll?

Alles Liebe,