Donnerstag, 22. Juni 2017

Meine DM Favoriten, Teil 2

Huhu ihr Lieben!

Da ich sehr oft im DM einkaufe und viele Produkte täglich benutze, möchte ich euch heute sieben weitere Produkte aus dem Bereich Beauty empfehlen. Im ersten Teil habe ich euch bereits meine liebsten Produkte für Haare, Augenbrauen, Lippen, Body und Nägel gezeigt.


Mein liebster Lippenstift zur Zeit ist von Max Factor aus der Colour Elixier und heißt Burnt Caramel. Ich muss ehrlich sagen, dass diese Marke nie besonders spannend für mich war bis ich diesen Lippenstift bei einer Freundin gesehen habe. Er hält mit dem Primer von P2 locker 5 Stunden durch ohne sich abzusetzen und ist perfekt für die Arbeit. Außerdem trocknet er die Lippen nicht aus, da sich pflegende Öle im Lippenstift befinden.



Da ich keine Probleme mit Hautunreinheiten habe, trage ich keine Foundation. Wenn ich mal ausgehe, trage ich die BB Cream von Garnier Skin Active auf. Sie sorgt für ein wunderschön ebenmäßiges Hautbild ohne die Poren zuzukleistern und ist nicht spürbar auf der Haut. Ich finde, das ist eine sehr gute Alternative für Foundation - ich persönlich mag es natürlicher lieber.


Der Make up Correcting Pen von Trend it up ist relativ neu im Sortiment bei dm, er gehört allerdings auch zu meinen absoluten Kaufempfehlungen. Mit der feinen Spitze benutze ich ihn hauptsächlich um meinen Eyeliner auszubessern, vor allem wenn der Wing mal etwas verrutscht.


Eine weitere Kaufempfehlung von mir ist das Reinigungsöl von Balea zum Abschminken. Man verreibt einfach etwas von dem Öl in den Händen und reibt dann mit den Händen über das Gesicht, um das ganze Make up zu entfernen. Anschließend spült man das Gesicht mit wan Wasser ab und das ganze Make up ist ab! Am Anfang war es etwas seltsam für mich, mit den Händen durch mein Gesicht zu reiben, aber ich mag das Öl so sehr, da vor allem Mascara viel schonender entfernt werden kann, da man mit den eigenen Fingern über die Wimpern reibt. Außerdem ist meine Haut viel weniger trocken seit ich dieses Produkt benutze. Es ist außerdem sehr ergiebig, meine Flasche von Anfang März immernoch mehr als halb voll.


Meine Haare pflege ich immer sehr sorgfältig, um die Länge (inzwischen bis zum Po) beibehalten zu können. Durch ein Wichtelpaket habe ich das Haarspitzenfluid von Alverde für mich entdeckt. Ich gebe davon immer zwei Pumpstöße in die Haarspitzen und kann sie so viel besser durchkämmen. Laut Codescanner sind die Inhaltsstoffe alle sehr gut, ich werde dieses Produkt auf den Fall wieder kaufen.


Mein allerliebstes Deo ist von 8x4 und heißt modern charme. Es riecht im Gegensatz zu anderen Deos sehr speziell, nach Jasmin, Rose und Orangenblüte. Ich finde den Duft so toll, es hält außerdem sehr lange und enthält kein Aluminium.


Kommen wir zum Schluss noch zu Produkten, die vor allem jetzt zu den wärmeren Jahreszeiten sehr interessant sind. Mein liebster Rasierer ist der Fantastique von Balea. Das Preis.Leistungsverhältnis ist einfach sehr gut, ich hatte vorher den Quattro von Wilkinson und finde diesen hier viel besser, zudem sind die Ersatzklingen viel günstiger. Nach dem Rasieren benutze ich das After Shave Pflege Gel von Balea, die Haut ist danach ganz weich und null gereizt.


Vielleicht habt ihr ja das ein oder andere Produkt selber schon getestet oder ich konnte es euch nahe legen. Ich mag es einfach total, neue Produkte zu kaufen und auszuprobieren, deshalb mache ich vielleicht noch einen dritten Teil. Findet ihr solche abwechslungsreichen Blogposts hilfreich?

Alles Liebe,

Kommentare:

  1. Der Lippenstift ist aber auch einfach zu schön!
    Echt eine tolle Farbe!
    Liebst, Colli
    vom beautyblog tobeyoutiful

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!