Samstag, 11. Juni 2016

Lady Queen Review #4 | Water Decals

Huhu ihr Lieben!

Ich habe wieder einmal ein paar Produkte von Lady Queen zugeschickt bekommen, die ich testen darf. Dieses Mal zeige ich euch zwei verschiedene Water Decals sowie Finger Tattoos. Hier findet ihr nochmal meine ersten Reviews, in denen ich unter anderen einen Nailart Pen, Flash Tattoos und Nieten getestet habe. Der Versand ging dieses Mal übrigens sehr schnell, bereits nach ca. zwei Wochen habe ich mein Päckchen erhalten!


Als Erstes zeige ich euch die Rosen Water Decals, die findet ihr hier. Ich hatte mich total in das Muster verliebt und war gespannt, wie die Decals auf den Nägeln aussehen. Zuerst hatte ich Schwierigkeiten die Decals aufzubringen, da im Internet zwar steht, dass es sich um Water Decals handelt, auf der Verpackung aber geschrieben ist, man sollte die Decals einfach auf die Nägel pressen. Das hat aber garnicht funktioniert, deshalb habe ich es dann doch  mit Wasser versucht und war dann ziemlich enttäuscht, dass das Muster so durchsichtig ist. Zum Glück habe ich die Nägel vorher in dem Rosa der Decals lackiert, sonst hätte man vermutlich garkein Muster erkennnen können. Es ist zwar sehr schade, dass die Pünktchen nicht mehr zu sehen sind, trotzdem finde ich das Rosenmuster sehr hübsch. Übrigens habe ich mir Schablonen aus Papier in meiner Nagelform gebastelt, damit geht das Anbringen ganz leicht!






Als Zweites habe ich die Decals mit den rosa-roten Bäumen ausprobiert, die findet ihr hier. Das Anbringen war hier definitiv leichter und auch hier musste vorher eine weiße Base lackiert werden. Diese Decals kann ich euch nur empfehlen, ich würde nur vielleicht nicht alle Nägel auf einmal damit bekleben, mir persönlich wäre das zu viel.




Zum Schluss habe ich mir Finger-Tattoos zum Testen ausgesucht. Es gibt sie hier in ganz vielen verschiedenen Mustern, ich fand alle so hübsch und hatte Probleme, mich für ein Muster zu entscheiden. Das Aufkleben ist ganz leicht - man schneidet das Tattoo aus (möglichst nah am Rand, dann ist das Platzieren einfacher), klebt es auf den trockenen Finger und lässt 20 Sekunden Wasser drüberlaufen, zwischendurch habe ich noch ein bisschen gedrückt. Die Tattoos halten nicht ewig, ich habe noch den Fotos ein paar Sachen geschlept und sie sind langsam wieder abgegangen, aber um Nagelfotos etwas aufzupeppen finde ich sie wunderschön und werde mir die ein oder andere Variante auch noch zulegen. Auf den Nägeln trage ich übrigens Van d'Go von Essie.





Falls ihr Lust habt, den ein oder anderen Artikel selbst einmal auszuprobieren, könnt ihr gerne meinen 15% Rabattcode BBLC15 verwenden. Der Versand ging wirklich schnell und die Preise sind vergleichbar mit dem Bornprettystore.


Ich hoffe, euch hat das Review einen guten Überblick über die Water Decal Auswahl von Ladyqueen gegeben. Benutzt ihr sie auch so gerne wie ich?

Alles Liebe,



Kommentare:

  1. Ich finde beide Decals super hübsch, besonders die Rosen gefallen mir. :)
    Lustig, dass du alle Reviews zusammen machen darfst. Bei mir wollen die immer einzelne Reviews für die Produkte. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die Reviews bisher immer in einen Post gepackt und die haben sich noch nicht beschwert. Komisch :-)

      Löschen
  2. Die Rosen Decals sind ja zauberhaft, ich hatte das Problem mit der Durchsichtigkeit aber auch bei meinen Galaxy Decals^^

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!