Donnerstag, 1. Oktober 2015

New in | September

Huhu ihr Lieben!

Mit dem Wetterwechsel ändert sich auch so langsam die Nagellackfarbe - von den hellen frühlingshaften Pastelltönen und bunten Sommerlacken zu dunklen Herbstfarben. Das sieht man teilweise in unseren Nagellackeinkäufen für diesen Monat!


Elle:

Mein Monat ging eher so mit Basic Einkäufen los, hat sich dann aber noch sehr effektiv gesteigert ;)
Ich brauchte dringend neuen Base- und Topcoat, außerdem noch einen Peel off Lack. Gekauft habe ich den Astor Already Dry TC, den ich schon öfter benutzt habe. Ich finde ihn echt gut und die Nägel trocknen sagenhaft schnell!
Als Base benutze ich schon sehr lange ausschließlich das P2 Calcium Gel, welches zuverlässlich vor Verfärbungen schützt und den Nagel gleichzeitig noch etwas pflegt.
Soweit ich weiß, gibt es in deutschen Drogerien nur einen Peel off BC und das auch noch nicht so lange. Es handelt sich um den von P2. Da mein alter Peel off von Etude House langsam aber sicher zur Neige geht, will ich nun mal diesen hier ausprobieren.
Da ich eh schon im DM war und noch neue Mascara brauchte, durfte dann diese hier mit Argan Oil auch noch mit, das Design ist einfach so schön ♥


Was mich sehr gefreut hat, war, dass ich noch eine Anfrage von Sophin bekommen habe, ob ich Lust hätte, zwei neue Kollektionen zu testen. Zum einen die Silk Collection, zum anderen die Matte Allure Collection. Da ich die anderen Lacke, die ich von Sophin besitze sehr toll finde, habe ich natürlich nicht lange gezögert, sondern gleich 'ja' gesagt!
Insgesamt haben mich neun Lacke erreicht, die alle sehr hell und pastellig sind, wobei die sechs Lacke der Matte Allure Collection natürlich matt trocknen!
Auf dem "Gruppenbild" unten sehen die Lacke alle recht gleich und irgendwie weiß aus, lackiert sieht man die feinen Farbunterschiede!
Die drei Lacke der Silk Kollektion habe ich euch bereits hier vorgestellt und sie zudem mit drei heißbegehrten essies verglichen.






Von Isi habe ich zwei Barry M. Lacke geschickt bekommen. Leider gab es ein kleines Missverständniss, eigentlich wollte ich zwei Glitzertopper, stattdessen kamen Black Sequin und Duchess. Ist aber auch nicht weiter wild, weil ich die beiden auch ganz gut finde. Auf den Swatchsticks habe ich je zwei Schichten lackiert, bei dem Black Sequin ist allerdings denke ich eine normale schwarze Schicht und dann nur eine Schicht des Effektlackes besser. Mal schauen, werdet ihr sicherlich bald hier sehen!


Dann hat mich die liebe Kate vom Nailista Shop gefragt, ob ich Lust hätte, die neue Grands Crus Kollektion von Il était un vernis zu testen. Da einer meiner absoluten Lacke von dieser Marke stammt (Lightbox ♥♥) habe ich natürlich sofort zugestimmt.
Und so trudelte dann wenige Tage später ein super süßes Päckchen bei mir ein:



Von links nach rechts seht ihr:
Cabernet Sauvignon, Pinot Noir, Merlot, Chardonnay, La Paulée ♥

Pinot Noir habe ich euch bereits hier auf dem Blog vorgestellt.
Cabernet Sauvignon findet ihr hier, Chardonnay habe ich außerdem in diesem Design verwendet.

Eigentlich wollte ich Kate noch fragen, ob ich bei der Gelegenheit gleich was mitbestellen kann, aber dann kam auch schon die Versandbestätigung. Ab Wochenende danach erschien dann die neue piCture pOlish Kollektion, also habe ich da dann eh bestellt. Aus der neuen Kollektion durften Big Bang und Cabaret bei mir einziehen, zudem noch Bardot. Außerdem stand Dahlia von Il était un vernis auch schon länger auf meiner Wunschliste.

Meinen Blogpost über Big Bang findet ihr hier.


Von Cambree habe ich einen Tanya Burr Lack zugeschickt bekommen namens Bright an Early, den werde ich euch nächste Woche vorstellen.


Und dann hat mich gestern noch ein supertolles Päckchen von der lieben Anne aka @anne_nimmerland erreicht. Nachdem ich hier letztens die beiden matten H&M Lacke gezeigt habe und ein wenig bedauert habe, den dritten aus der Reihe nicht zu haben, hat Anne mir genau diesen zugeschickt! Und das ist noch nicht alles: sie hat mir außerdem noch ein paar süße Manibombs, Decals, Vinyls und Tee beigelegt ♥♥ Danke Anne :*



revojas:

Bei mir ist leider diesen Monat nur ein einziger Nagellack eingezogen, die Nummer 140 von Trend it Up.



Was durfte bei euch so einziehen, habt ihr vielleicht auch einen Lack wie wir gekauft?

Alles Liebe,
Elle & revojas ♥

Kommentare:

  1. Tolle Ausbeute! Vor allem die BarryM und PP Lacke haben es mir angetan! :)

    AntwortenLöschen
  2. Wahnsinnig tolle Lacke! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Ganz wundervolle Lacke. Vor allem die von Il était un vernis gefallen mir sehr!

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!