Montag, 7. September 2015

Gemeinsam in die Woche | Splatter Nails

Hallo ihr Lieben!

Heute zeigen wir euch zwei verschiedene Versionen von Splatter Nails. Dabei wird mit einem Strohalm der Lack auf die Nägel gepustet, wobei dieses einzigartig Tropfenmuster entsteht. Eine genaue Anleitung von revojas dazu findet ihr hier!


revojas:

Ich bin genau so wie in meiner Anleitung oben vorgegangen, außer dass ich reiecke mit Tesafilm abgeklebt habe. Benutzt habe ich ausschließlich Lacke von Essie: Urban Jungle als Base und für die Splatter Van d'Go, Bump up the pumps & Take it outside. Das Ergebnis gefällt mir richtig gut!








Wie tragt ihr Splatter Nails am liebsten?

Alles Liebe,
revojas ♥

Kommentare:

  1. Ich find das gar nicht eitrig, sondern herbstlich :D Aber den Dreh was Splatternails angeht habe ich auch nicht raus, bei mir gibt es da viel zu oft nur fette Blobse, weil die Lacke nicht mitspielen wollen.

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe Splatter Nails noch nie selber ausprobiert. Bisher hat mich aber auch kein Design damit angesprochen von daher reizt es mich eher weniger. :D

    AntwortenLöschen
  3. So richtig dolle erkennt man das "Splattern" zwar nicht, aber ich finde es sieht trotzdem sehr genial aus. Es passt perfekt zum Herbst. Da bekomme ich direkt Lust, das auch mal auszuprobieren.

    AntwortenLöschen
  4. Von dieser Technik habe ich so auch noch nie gehört, mit Strohhalmen Nagellack auftragen :D? Cool! Muss ich unbedingt auch mal testen *-*... Sehr schöne Designs, besonders deines Elle gefällt mir so gut, weil es mich an den Herbst erinnert!

    lg Neru

    AntwortenLöschen

Hinterlass uns doch eine nette Nachricht - wir freuen uns ♥
Bitte beachte dabei aber die Netiquette!